ALTSTÄDTE

Gemeinschaftsaktion für Kinderlachen: Das Stadtmarketing, die Werbegemeinschaft, die Vereinigten Stiftungen für Wohlfahrtszwecke in Hof und die Frankenpost haben eine Spendenaktion auf die Beine gestellt. Unser Bild zeigt, von links, Siegfried Leupold, Silvia Gulden, Dr. Harald Fichtner, Birgit Döhne und Lutz Lennartz.

21.11.2019

Hof

Mit kleinen Geschenken in die Adventszeit

Werbegemeinschaft, Stadtmarketing und andere Akteure rufen verschiedene Aktionen ins Leben. Die Innenstadt soll mit vielen liebevollen Details bestechen. » mehr

Der rote Teppich in der Altstadt soll mit dem Umbau verschwinden.

Premium Inhalt

20.11.2019

Hof

Das Obere Tor strahlt aufs Zentrum aus

Mit der Absicht, den Platz am Finck zu verändern, hat alles begonnen. Daraus sind Ideen entstanden, die weit über diesen Platz hinausreichen. » mehr

Mit dem Steiger sind die Baumfäller am Mittwoch am oberen Torplatz bei der Arbeit, um die Robinien zu stutzen. Das Spektakel schauten sich einige Hofer an.

Premium Inhalt

20.11.2019

Hof

Rumoren um die Robinien

Ein Experte bestätigt: Die drei Bäume am oberen Torplatz in Hof müssen weg. Aufregung gibt es trotzdem - und ein heftiges Wortgefecht. » mehr

Leidiges Gesprächsthema vieler Filmtage-Besucher: die überquellenden Mülleimer in der Altstadt.

20.11.2019

Hof

Hof verdoppelt Zahl der Mülleimer

Während der Filmtage waren Abfallbehälter in der Altstadt oft überfüllt. Die Stadt will auch das Kippen-Problem in den Griff bekommen. » mehr

Für schaurig-schöne Geschichten ist in Kulmbach Hermann Müller Experte.

13.11.2019

Kulmbach

Führungen mit Gänsehaut

Einen "schaurig schöner Jahreswechsel" kann man in Kulmbach mit der " Henkerführung" oder auch mit der "Gruselführung" erleben. Für die Gänsehaut sorgt Gruselexperte Hermann Müller mit "spukigen" Gesc... » mehr

Stück für Stück fällen Arbeiter am Donnerstag eine alte Robinie in der Hofer Altstadt. Foto: Sören Göpel

Aktualisiert am 07.11.2019

Hof

Hof: Zoff um Baumfällungen am Oberen Torplatz

Seit Donnerstagmorgen werden in der Hofer Altstadt Bäume gefällt. Die FAB-Stadträtin Gudrun Bruns ist empört und wirft Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner vor, gegen den Willen des Stadtrats vorzuge... » mehr

Leidiges Gesprächsthema vieler Filmtage-Besucher: die überquellenden Mülleimer in der Altstadt.

Premium Inhalt

28.10.2019

Hof

Stadt Hof stockt ihre Putztruppe auf

Die Sauberkeit in der Innenstadt lässt zu wünschen übrig: Dieser Vorwurf kommt regelmäßig von verschiedenen Seiten. Das Rathaus reagiert mit umfangreichen Ansätzen. » mehr

Sabrina Kaestner (vorne, Mitte) ist zur CSU-Bürgermeisterkandidatin nominiert worden. Mit auf dem Bild (von links) Melanie Kurczak von der CSU Niederlamitz, Landratskandidat Peter Berek, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, die Stadträte Klaus Prell und Harald Fischer, Doris Lempenauer von der CSU Kirchenlamitz, dritter Bürgermeister Andreas Ritter und CSU-Ortsvorsitzender Christoph Haas. Foto: Hans Gräf

28.10.2019

Fichtelgebirge

Sabrina Kaestner will auf den Chefsessel

Die 31-jährige CSU-Frau kandidiert in Marktleuthen für das Amt des Bürgermeisters. Damit stehen drei Kandidaten zur Wahl. Sie fordert "Aufbau statt Abriss". » mehr

Am verkaufsoffenen Filmtage-Sonntag sind auch noch viele auswärtige Gäste in der Stadt.

27.10.2019

Hof

Gastronomie profitiert von Gästen

Filme, Feiern und Flanieren: Der verkaufsoffene Filmtage-Sonntag lockt Tausende Menschen an. Auch viele Auswärtige sind noch in der Stadt. » mehr

Der Hofer Weihnachtsmarkt beginnt heuer am 25. November. Auf dem Archiv-Foto von 2018 weist der Kaufhof noch auf Fahnen auf seine Schließung hin. Heuer wird die Kaufhof-Baustelle zu einer Herausforderung für den Weihnachtsmarkt-Betreiber.

Premium Inhalt

25.10.2019

Hof

"Kunsthandwerk ist nicht die Zukunft"

In vier Wochen beginnt der Weihnachtsmarkt in Hof. Betreiber Martin Fuhrmann gibt einen Ausblick auf das Event, spricht über Probleme der Branche und seine eigenen Ziele. » mehr

In einem seiner Werke hat Pavel Fedorov Neudrossenfeld verewigt.

Premium Inhalt

25.10.2019

Kulmbach

Ein Auge für die Schönheit der Welt

Der russische Künstler Pavel Fedorov hat sich in die fränkische Landschaft verliebt. Seine Ölgemälde sind bei Kennern in der Region gefragt. » mehr

Prag

24.10.2019

Kunst und Kultur

Prags Unesco-Welterbetitel in Bedrängnis

Millionen Touristen auch aus Deutschland besuchen jedes Jahr die Prager Altstadt. Nun hat die Unesco vor akuten Gefahren für den Welterbe-Status der historischen Innenstadt gewarnt. » mehr

Bonn

22.10.2019

Boulevard

Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, Münc... » mehr

Jeder Handgriff sitzt: Braumeister Otto Nothhaft bei der Bierprobe im Sudhaus an der Ottostraße. Foto: Herbert Scharf

Premium Inhalt

10.10.2019

Marktredwitz

Ein halbes Jahrhundert am Sudkessel

Der Marktredwitzer "Bräu" Otto Nothhaft feiert Jubiläum. Kollegen aus ganz Deutschland und Österreich kommen zum Gratulieren. » mehr

Interview: mit Fritz Mandel, Geschäftsmann und Sprecher der Arbeitsgruppe Innenstadt und Handel in Plauen

Premium Inhalt

01.10.2019

Hof

"Geschäfte am Rand verschwinden"

Auch in Plauen leidet der Einzelhandel - wie auch in Hof. Schuld sind der Online-Handel und zu viel Verkaufsfläche in der gesamten Stadt, sagt der Plauener Handelssprecher. » mehr

Aufwerten und attraktiver machen will die Stadt den Bereich zwischen dem Rosenthal-Theater und dem Selbbach, der gleichzeitig die Verbindung zur Innenstadt herstellt. Grafik: Büro "Stadt Land Fanck"

29.09.2019

Selb

Lebensqualität am Selbbach

Im Stadtrat finden die Vorschläge des Büros "Stadt Land Fanck" breite Zustimmung. Ziel ist die Aufwertung des Geländes zwischen dem Theater und der Innenstadt. » mehr

Egal, ob man Herbstdeko für Haus und Garten oder ein neues Outfit für die bevorstehende kalte Jahreszeit sucht: Zum Hofer Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am Wochenende lohnt sich ein Einkaufsbummel.

26.09.2019

Hof

Herbstmarkt mit vielen Attraktionen

Am Wochenende ist in der Hofer Innenstadt wieder einiges los. Am Sonntag öffnen die Geschäfte. » mehr

Sitzstreik auf der Bismarckstraße? Mitnichten: Christian Klotz (links) plädiert dafür, dass die Stadt die Straße wieder für den Verkehr öffnet.

24.09.2019

Hof

Klotz rüttelt Hofer Handel auf

Als Handels-Papst hat sich Christian Klotz aus Bad Reichenhall einen Namen gemacht. Am Mittwoch hält er in der Hofer Bürgergesellschaft einen Vortrag. Am Dienstag analysierte er während eines Rundgang... » mehr

Flohmarkt und verkaufsoffener Sonntag in Kulmbach Kulmbach

23.09.2019

Kulmbach

Schnäppchenjagd bei herrlichem Wetter

Einkaufen in der postmodernen Welt: Nur noch bei ebay, Amazon und Co.? Mitnichten.Viele Menschen suchen beim Shopping den persönlichen Kontakt, das Gespräch - und auch die Beratung. All das kann das I... » mehr

FFF-Demo in Hof Hof

20.09.2019

Hof

Gegen das sinkende Schiff

Hunderttausende in Deutschland, Millionen auf der ganzen Welt versammeln sich, um für einen nachhaltigen Klimaschutz zu kämpfen. Auch in Hof. » mehr

17.09.2019

Schlaglichter

Stadt Bielefeld: Bielefeld existiert

Bielefeld existiert wirklich. Im kuriosen Wettbewerb um ein Preisgeld von einer Million Euro für den Beweis, dass es die Stadt in Ostwestfalen gar nicht gibt, sei keiner der Teilnehmer erfolgreich gew... » mehr

Existenz von Bielefeld

17.09.2019

Brennpunkte

Stadt Bielefeld stellt fest: Bielefeld existiert

Bielefeld existiert wirklich. Im kuriosen Wettbewerb um ein Preisgeld von einer Million Euro für den Beweis, dass es die Stadt in Ostwestfalen gar nicht gibt, sei keiner der Teilnehmer erfolgreich gew... » mehr

Heute Flickenteppich, Ende 2020 vielleicht schon einheitliches Areal: der Übergang von Ludwigstraße/Oberer Torplatz in die Altstadt. Der schmale Häuserkorridor hinunter zum Finck soll zudem besser beleuchtet werden.	Foto: Neumann

13.09.2019

Hof

Umbau des Oberen Tors dauert länger

Dieses Jahr planen, nächstes Jahr bauen: So hat die Stadt Hof bislang in Sachen Umgestaltung des Oberen Tors vorgehen wollen. » mehr

11.09.2019

Hof

Rauchwolke über Hofer Altstadt: Feuerwehr rückt aus

Am späten Dienstagabend beobachten mehrere Passanten, wie eine dunkle Rauchwolke vom Dach eines Hauses in der Hofer Innenstadt steigt. Die Feuerwehr rückt aus. Sie vermutet zuerst einen Dachstuhlbrand... » mehr

Das historische Gartenhaus vor der Sanierung.	Foto: Martina Schwarz

Aktualisiert am 01.09.2019

Kulmbach

Ein Gartenhaus wie aus dem Märchen

Die Familie Stephan in der Bergstraße in Kulmbach hat ein Kleinod aus alten Zeiten liebevoll saniert. Am Tag des offenen Denkmals steht es zur Besichtigung offen. » mehr

31.08.2019

Schlaglichter

Lüneburg sucht schon im Sommer die schönsten Weihnachtsbäume

Schon im Sommer sucht die Stadt Lüneburg die schönsten Weihnachtsbäume für die historische Altstadt. Fünf Meter hoch sollten die edlen Tannen schon mindestens sein, auch Fichten würden gern genommen, ... » mehr

An dieser Stelle soll in Hof die Hof-Galerie entstehen. Das zuletzt genannte Ziel ist es, noch 2020 mit den Bauarbeiten zu beginnen. Die Verkaufsfläche soll mit 14 000 Quadratmetern so groß werden wie die Fläche in der Stadt-Galerie in Plauen. Foto: Sandner

Premium Inhalt

30.08.2019

Hof

"Die Stadt profitiert von der Galerie"

Während die Hof-Galerie noch Zukunftsmusik ist, hat sich die Stadt-Galerie in Plauen längst etabliert. Center-Managerin Danijela Brko lobt die Kooperation mit den Einzelhändlern. » mehr

Kunstkeramiker Fred Zimmermann aus Höchstädt im Fichtelgebirge bietet Kindern die Gelegenheit, beim Töpfern mit Hand anzulegen.

29.08.2019

Naila

Das Mittelalter zum Erleben

Am letzten Wochenende der Sommerferien findet das Lichtenberger Burgfest statt. Für Kinder bietet das Fest viele Attraktionen. » mehr

Silvester-Feuerwerk

03.08.2019

Brennpunkte

Städte sehen Böllerverbot an Silvester skeptisch

Keine Knallerei für bessere Luft - die Deutsche Umwelthilfe hält das in 31 Städten für angebracht. Einige Kommunen winken bereits ab - warum? » mehr

Der Tornado markiert bei Kasendorf den Mittelpunkt Oberfrankens. Mit der Aufnahme schmückt der Landkreis Kulmbach das Titelbild seiner neuen Imagebroschüre. Fotos: Landratsamt Kulmbach

Premium Inhalt

29.07.2019

Kulmbach

Ein Tornado mitten im Herzen

Der Landkreis Kulmbach präsentiert in der neuen Imagebroschüre seine Schönheit. 114 Seiten sollen Einheimischen und Gästen Appetit auf die Region machen. » mehr

Die Beschilderung am Hofer Busbahnhof ist eindeutig. Und dennoch halten sich nicht alle Fahrzeugführer an das Einfahr-Verbot.	Foto: Ertel

Premium Inhalt

25.07.2019

Hof

Busbahnhof kehrt an Sonnenplatz zurück

Ab Montag befindet sich der Hofer Busbahnhof wieder am Sonnenplatz. Das ist möglich, weil die Arbeiten an der Trinkwasserleitung in der Bismarckstraße zügig vorangehen. » mehr

Drei eindrucksvolle Tage erlebte n die Schirndinger FGVler in der Sächsischen Schweiz.	Foto: pr.

Premium Inhalt

25.07.2019

Arzberg

Siebensternler erkunden die Sächsische Schweiz

Schirnding - Die Sächsische Schweiz, eine der malerischsten Landschaften Deutschlands, hat die FGV-Ortsgruppe Schirnding vor Kurzem bei einer dreitägigen Busfahrt erkundet. Erstes Reiseziel war die St... » mehr

Mit einem 100,8 Teiler holte sich Hermann Lauterbach nach mehrmaligen Versuchen erstmals die Königswürde beim Schützenverein Neufang. Unser Bild zeigt (von links) Adjutant Thomas mit Sohn Noah, Schützenkönig Hermann Lauterbach, Kassier Herbert Opel, Vorsitzender Werner Reinfeld, Schützenmeisterin Eva Lauterbach, Zweiter Bürgermeister Karl Heinz Opel und Fahnenträger Matthias Hahn. Foto: Werner Reißaus

Premium Inhalt

24.07.2019

Kulmbach

Lauterbach ist neuer Schützenkönig

Hermann Lauterbach ist neuer Schützenkönig des Schützenvereins Neufang. Er holte sich erstmals die Königswürde mit einem 100,8 Teiler. » mehr

Premium Inhalt

24.07.2019

Hof

Busse umfahren Hofer Festumzug

Am Freitag startet um 17 Uhr der Volksfestumzug in der Ludwigstraße am Rathaus; um etwa 19 Uhr endet er am Volksfestplatz. » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wieder Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Am elften Tag der Proteste gegen die Regierung von Puerto Rico und Korruption haben Zehntausende Menschen die Hauptstadt San Juan lahmgelegt. Die Demonstranten blockierten eine Autobahn, zahlreiche Ge... » mehr

Auf der Straße

23.07.2019

Brennpunkte

Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Puerto Ricos Gouverneur hat es sich mit der Bevölkerung verscherzt. Die Proteste finden immer mehr Zulauf. Doch Ricardo Rosselló zeigt sich bisher wenig beeindruckt von der Meinung des Volkes. » mehr

Cetin Samat berichtet über das Geschehen in der Altstadt. Foto: Schmidt

Premium Inhalt

18.07.2019

Hof

"Viele Passanten sind negativ eingestellt"

H & M zieht in den ehemaligen Kaufhof: Das bedeutet neuen Gesprächsstoff unter den Leuten in der Altstadt. Wärschtlamo Cetin Samat ist täglich dabei. » mehr

Am 25. Juli steigt der zweite Kulmbacher Kinosommer. Foto: Markus Weigel

Premium Inhalt

17.07.2019

Kulmbach

Zweiter Kulmbacher Kinosommer startet in einer Woche

Der Vorverkauf für den zweiten Kulmbacher Kinosommer läuft auf Hochtouren. Nur noch wenige Tage bis zur großen Premiere mit "Zimt und Koriander". » mehr

Nicht nur optischer Anker genau am Scharnier zwischen Ludwigstraße/Oberem Tor und Altstadt: der H & M. Ende nächsten Jahres möchte er ins Gebäude des früheren Kaufhofs, hinten Mitte im Bild, umziehen, das seit dem Frühjahr umgebaut wird.

Premium Inhalt

16.07.2019

Hof

H&M zieht in früheren Kaufhof

Ende 2020 möchte das Unternehmen innerhalb der Hofer Altstadt umziehen. Die Gründe: der Wunsch nach einer Vergrößerung und der Nähe zur Hof-Galerie. » mehr

Die Mädchen und Jungen der Klasse 3 c der Hofer Sophienschule freuen sich schon auf das große Event am kommenden Samstag, 20. Juli, an den Hofer Saaleauen.	Foto: Schmidt

Premium Inhalt

15.07.2019

Hof

Sportmesse steigt an Saaleauen

Mehr Fläche, mehr Vereine und mehr Möglichkeiten bietet die neu konzipierte Hofer Sportmesse. Zum zehnten Jubiläum zieht sie um. » mehr

Das Lieblingsobjekt des Museumsleiters: Mit einem selbst gebauten Heißluftballon überquerten zwei DDR-Familien 1979 im Frankenwald den Todesstreifen. Der Ballon ist eine Leihgabe der Stadt Naila. Foto: Wunner (2), Weigel, dpa

Premium Inhalt

13.07.2019

Oberfranken

Ein Museum für die bayerische Seele

Franken und Bayern pflegen eine komplizierte Beziehung. Da muss das neue Haus der Bayerischen Geschichte fast zwingend Skepsis hervorrufen. » mehr

Mitten in der Stadt neben den Kulmbacher Rathaus finden schwerbehinderte Autofahrer einen Parkplatz. Der Sozialverband VdK lobt das Engagement der Stadt.

Premium Inhalt

09.07.2019

Region

Mehr Parkplätze für Menschen mit Behinderung

Der Sozialverband VdK fordert eine behindertengerechtere Infrastruktur. Zur Barrierefreiheit fehlt noch viel. Aber es tut sich etwas, sagt Kreisvorsitzender Klaus Nenninger. » mehr

40. Kulmbacher Altstadtfest Kulmbach

Premium Inhalt

07.07.2019

Region

Kulmbach in Partylaune

Es ist im Prinzip jedes Jahr das gleiche - und (vielleicht gerade deshalb?) immer wieder schön: das Kulmbacher Altstadtfest. » mehr

Ein prächtiger spätgotischer Bau ist die heutige Nikolaikirche. Fotos: Erich Olbrich

Premium Inhalt

07.07.2019

Region

Eine Kapelle für den Patron der Reisenden

Die Kulmbacher Nikolaikirche hatte zwei Vorgänger: eine kleine Kapelle und ein Gotteshaus, das möglicherweise am Conraditag zerstört wurde. » mehr

Wassertürme

06.07.2019

Deutschland & Welt

Augsburger Wassermanagement-System nun Welterbe

Seit Tagen berät das Welterbekomitees der Unesco in Aserbaidschan über einzigartige Kultur- und Naturschätze. Nun haben gleich zwei Anträge aus Deutschland die Anerkennung erhalten. » mehr

Eine fahrende Unterkunft mit dem passenden Autokennzeichen. Das Wohnmobil auf dem Stellplatz in Kulmbach ist für die Reisenden wie ein flexibles Hotel.

Premium Inhalt

05.07.2019

Region

Touristenmagnet Wohnmobil-Stellplatz

Der große Trend zum Wohnmobil bringt viele Gäste nach Kulmbach. Zur Hauptreisezeit im Sommer sind oft alle 40 Stellplätze am Schwedensteg besetzt. » mehr

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

Premium Inhalt

05.07.2019

Region

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

Das Kulmbacher Altstadtfest ist eröffnet. Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Henry Schramm auf dem Kulmbacher Marktplatz am Freitagnachmittag ein Bierfass angestochen und stieß mit Stadträten und... » mehr

Die Obere Stadt ist zum Altstadtfest einer der Treffpunkte schlechthin.

Premium Inhalt

02.07.2019

Region

Die Altstadt als Fußgängerzone

Wegen des Altstadtfestes wird wieder die Verkehrsführung geändert. Teilweise treten die Regelungen bereits ab dem morgigen Donnerstag in Kraft. » mehr

Dieses Bild wird es heuer und vermutlich auch in den nächsten beiden Jahren nicht mehr geben: das vom Festumzug auf der Zielgeraden Ernst-Reuter-Straße. Aufgrund der Baustelle ist nun eine neue Route beschlossen worden.	Archivfoto: Stephan Weiss

Premium Inhalt

29.06.2019

Region

Hof leitet seinen Volksfestumzug um

Die Baustelle in der Ernst-Reuter-Straße macht ein Ausweichen nötig: Damit nehmen 3500 Menschen zum Volksfest-Auftakt einen anderen Weg - so wie in den nächsten Jahren. » mehr

Hamburger Gängeviertel

25.06.2019

Deutschland & Welt

Künstler übernehmen Regie im Hamburger Gängeviertel

Zehn Jahre lang haben sich Künstler um ein Viertel mitten hin der Hamburger Altstadt gestritten. Jetzt hat der Hamburger Senat mit der Gängeviertel-Genossenschaft einen Erbbaurechtsvertrag über 75 Jah... » mehr

Interimslösung für die Interimslösung: An der Haltestelle "Bergstraße" in der Sophienstraße am Wittelsbacher Park halten bereits jetzt einige Regionalbusse. Im Juli und August soll hierher der gesamte Hofer Busbahnhof ziehen. Foto: Jochen Bake

Premium Inhalt

19.06.2019

Region

Hofer Busbahnhof muss schon wieder umziehen

Bergstraße statt Bismarckstraße: Der geplante neue Standort am Wittelsbacher Park ruft Kritik hervor. Die Begründung gibt den Blick auf viele gegenseitige Abhängigkeiten frei. » mehr

Ort des Geschehens: Am Freitagmittag hat ein Betrunkener den Abfalleimer an der Bushaltestelle auf Höhe Schultor als Klo benutzt - vor großem Publikum, auch vor den Augen von Gastronom Paolo Perruzza.	Foto: cp

Premium Inhalt

19.06.2019

Region

Ärger mit Ekel erregenden Zaungästen

Freiluft-Stammtisch mitten in der Ludwigstraße: Eine Gastronomin sieht sich regelmäßig mit Betrunkenen vor der Tür konfrontiert. Sie fordert ein Alkoholverbot - und noch mehr. » mehr