Nico Schwappacher

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

1996 auf die Welt gepurzelt. 18 Jahre später dann Abitur. Drei Monate später: Bei der Frankenpost eine(n) Beruf(ung) gefunden. Vom Praktikanten zum freien Mitarbeiter, vom freien Mitarbeiter zum Volontär. Darüber hinaus Hobby-Musikjournalist, Sprach-Fetischist, Melancholiker, anonymer Zyniker und eingeborener Franke. Meine Themen: Lokales und (Pop)kultur.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Nico Schwappacher

 
Die Band The Busters aus Wiesloch in Baden-Württemberg ist die wohl bekannteste Ska-Band Deutschlands. Der Sechste von links (im Totenkopf-Hemd) ist Richard "Richie" Alexander Jung, einer der beiden Sänger der Gruppe, die auch für ihr Engagement gegen Rassismus bekannt ist.	Foto: René van der Voorden

19.06.2019

Kunst und Kultur

"Es ist wichtig, klare Kante zu zeigen"

Die Busters machen beim Untreusee-Open-Air der Frankenpost Stimmung. Sänger Richard "Richie" Alexander Jung spricht im Interview darüber, wofür die Band steht. » mehr

Professor Dr. Maximilian Walter gibt es an der Hochschule Hof schon länger als die Gebäude am Alfons-Goppel-Platz.	Foto: Schwappacher

12.06.2019

Hof

Erster Professor bleibt der Hochschule treu

Maximilian Walter war der erste Dozent, der vor 25 Jahren an der Hofer Hochschule anheuerte. Er erinnert sich gern an diese Zeit. » mehr

Askin Akbulut ist nach dem Studium an der Hofer Hochschule in die Wirtschaftsprüfung eingestiegen - und das sehr erfolgreich.	Foto: privat

04.06.2019

Hof

Das macht der erste Hofer Student heute

Askin Akbulut hatte an der vor 25 Jahren gegründeten Hofer Hochschule die Matrikelnummer eins. Nach dem Abschluss in BWL ging es mit seiner Karriere steil nach oben. » mehr

Nadja Thümling mit der US-amerikanischen Interpretation einer deutschen Tracht. Die junge Frau erzählt als Mitarbeiterin des Disney-Freizeitparks Epcot von Rindfleischwurst und Wärschtlamo.

26.05.2019

Hof

Sie erzählt den Amerikanern von Hof

Nadja Thümling aus Hof arbeitet für ein Jahr in einem Disney-Freizeitpark in den USA. Dort berichtet sie den Besuchern auch von den kulturellen Eigenarten der Saalestadt. » mehr

Diskutierten beim Europa-Forum über die Zukunft der EU: Professor Peter Schäfer, Hermann Hohenberger, Matthias Will, Jasmin Schilling, Joachim Menze, Johanna Strunz, Michael Kretzer und Reinhard Giegold (von links). Foto: red

22.05.2019

Wirtschaft

Ideen für ein starkes und einiges Europa

Die EU steht unter Druck. Eine Podiumsdiskussion beschäftigt sich damit, wie die Jungen von heute noch morgen von dem Staatenverbund profitieren können. » mehr

Auch die Jugendstadträte Kira Sommerer, Aleyna Aydinli und David Kolb haben ihre Stimmzettel in die selbst gestaltete Urne geworfen.	Foto: Schwappacher

17.05.2019

Hof

Die Jugend hat schon für Europa gewählt

Bei der U 18-Wahl dürfen junge Menschen die Europawahl nachspielen. Vielen Teenagern von heute ist die Politik aus Brüssel alles andere als egal. » mehr

Auf dem Rasen entwickeln die Fußballer der Lebenshilfe eine große Leidenschaft.	Foto: Schwappacher

16.05.2019

Hof

Fußballer mit Handicap messen sich

In Hof findet bald eine Vorrunde des Fußballturniers der bayerischen Lebenshilfe statt. Die Teams der Hochfränkischen Werkstätten trainieren schon eifrig. » mehr

Zur Containerlösung an der Konradsreuther Grundschule am Schlosspark gebe es derzeit keine negativen Stimmen, sagt Bürgermeister Matthias Döhla. Die Sanierung des Gebäudes beschäftigt den Gemeinderat in seinen Sitzungen indes noch regelmäßig.	Foto: Uwe von Dorn

16.05.2019

Hof

Schulsanierung kommt nochmals teurer

Die Kosten für die Sanierung der Grundschule am Schlosspark in Konradsreuth sind um 156 000 Euro gestiegen. Zu Buche schlägt etwa eine Keramikfassade, für die sich der Gemeinderat nach langer Diskussi... » mehr

Gestank soll aus Dorf weichen

15.05.2019

Hof

Gestank soll aus Dorf weichen

In Martinsreuth stinkt es aus dem Abwasserkanal nach faulen Eiern. Schuld daran ist wohl Schwefelwasserstoff, wie ein Experte erklärt. » mehr

Die Frankenpost rockt den Untreusee

14.05.2019

Hof

Die Frankenpost rockt den Untreusee

Das "Untreusee Open-Air" lädt am 5. Juli zum Tanzen und Relaxen ein. Auf der Bühne steht auch eine Band, die sogar auf den großen Festivals ihr Publikum begeistert. » mehr

09.05.2019

Münchberg

Jugendliche äußern Wünsche

In Helmbrechts haben sich junge Menschen zu einer Zukunftswerkstatt getroffen. Sie machen Vorschläge, wie das Leben vor Ort für sie noch attraktiver werden könnte. » mehr

07.05.2019

Hof

Verkehrskonzepte beschäftigten die Landkreise

Die oberfränkischen Landräte haben sich in Neudorf getroffen. Zu den großen Themen gehörte der mögliche Beitritt zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg. » mehr

06.05.2019

Hof

Sport für Menschen mit und ohne Behinderung

Die Lebenshilfe lädt am 18. Mai zu einer großen Inklusionsveranstaltung ein. Viele Vereine und Einrichtungen beteiligen sich an dem Angebot. » mehr

Die Brauer wollen mehr für ihre Arbeit

30.04.2019

Hof

Die Brauer wollen mehr für ihre Arbeit

191 000 Liter Bier trinkt die Bevölkerung von Stadt und Landkreis jährlich. Das Braugewerbe hat ein gutes Jahr hinter sich. Nun fordern die Brauer höhere Löhne. » mehr

Sebastian Schuberth (links) und Christian Zink, die beiden ersten Sprecher des Oberkotzauer Jugendparlaments, hatten in den vergangenen Monaten mit der Sportnacht viel zu tun. Am Samstag kann die Veranstaltung endlich über die Bühne gehen.	Foto: Schwappacher

25.04.2019

Hof

Sportnacht feiert zehntes Jubiläum

Am Samstag dürfen junge Menschen viele Stunden lang schwitzen und Spaß haben. Möglich macht es des Oberkotzauer Jugendparlament. » mehr

15.04.2019

Kunst und Kultur

Betörender Trip der vielen Klangfarben

Einmal Kosmos und zurück. Das neue Album der Gruppe Secret Source um das Wölbattendorfer Vater-Tochter-Gespann Markus und Greta Plietsch ist ein Trip. » mehr

10.04.2019

Rehau

Ein Koordinator für die Jugendarbeit

Johannes Wurm soll die Angebote für junge Menschen in Rehau neu aufstellen. Zunächst wird er die Situation vor Ort analysieren. » mehr

zell2.jpg

10.04.2019

Münchberg

Zell kann Freibad sanieren

Der Bund zahlt dafür einen Millionenbetrag. Für die Gemeinde geht damit ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung. » mehr

Noch bis ins Jahr 2021 erstrecken sich die Bauarbeiten an der Grundschule in Konradsreuth. Das macht sich auch im Haushalt der Gemeinde bemerkbar. Foto (Archiv): Uwe von Dorn

21.03.2019

Hof

Haushalt verkraftet Schul-Sanierung

Trotz der millionenschweren Investition, bleibt Konradsreuth leistungsfähig. Der neue Haushaltsplan bietet auch noch Raum für lang ersehnte Projekte. » mehr

Kleine Pflaster-Fläche mit großer Wirkung: Sobald die Stadtbusse über die nach einem Wasserrohrbruch vorübergehend mit Betonsteinen verschlossene Stelle fahren, spürt Ingo Kaschke in der Wohnung teils heftige Erschütterungen.	Foto: Schwappacher

07.03.2019

Hof

Wenn die Wohnung plötzlich wackelt

Eine mit Betonpflaster verschlossene Baustelle vor dem Haus strapaziert die Nerven von Anwohnern. Denn: Im Haus zittert oft im Minutentakt der Boden. » mehr