BAUABLAUF

Gesichert von zwei Kränen wurde jetzt der letzte Pylon auf der Talbrücke in Untersteinach gesetzt. Das Brückenbauwerk hat jetzt den Lückenschluss erreicht. Das nahmen am Donnerstag die Baufachleute zum Anlass, ein kleines "Richtfest" zu feiern. Der Umgehungsbau ist weiter im Zeit- und Kostenrahmen. Fotos: Melitta Burger

vor 22 Stunden

Kulmbach

Der Lückenschluss ist geschafft

"Richtfest" für die Talbrücke über die Schorgast in Untersteinach: Der stählerne Überbau ist auf ganzer Länge fertig. Als nächstes werden die Tragseile für die Brücke gespannt. » mehr

Ernst-Reuter-Straße Hof

11.06.2019

Hof

Ernst-Reuter-Baustelle: Kreuzungen bleiben vorerst offen

Planänderung auf der Baustelle Ernst-Reuter-Straße: Die Baufirma verschiebt ein einschneidendes Vorhaben von den Pfingst- auf die Sommerferien. » mehr

Nach zweijähriger Renovierung und energetischer Sanierung haben die Stammbacher ihr Gemeindezentrum eingeweiht. Das blaue Band durchschneiden (von links): Pater Silvester, Architekt Peter Unglaub, die Gemeinderätinnen Helga Ludwig und Gudrun Erl, zweiter Bürgermeister Patrick Knopf, Landrat Dr. Oliver Bär, Pfarrerin Susanne Sahlmann, Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Landtagsabgeordneter Alexander König, Gemeinderätin Simone Czernio-Koch, Gemeinderat Klaus Frank, Susan Menzel, Mieterin mit ihrer Physiotherapie-Praxis, die Gemeinderäte Günter Kleffel und Harald Ott sowie dritter Bürgermeister Markus Käs. Foto: Engel

Premium Inhalt

08.10.2018

Münchberg

Ein Treffpunkt für alle

Barrierefrei, energetisch auf dem neusten Stand und blitzeblank: Die Stammbacher freuen sich über ihr frisch renoviertes Gemeindezentrum. » mehr

Bürgermeister Theo Bauer ehrte Anja Leineweber vor der Gemeinderatssitzung für ihre schulischen Leistungen. Foto: Christian Schilling

Premium Inhalt

01.08.2018

Wunsiedel

Nagel geht bei Förderung leer aus

Die Gemeinde erhält von der Regierung eine Absage zur Sanierung der Schule über das Programm KIP-S. Das Vorhaben soll nun anders finanziert werden. » mehr

Bauzäune grenzen das Areal ein, der Bagger hat bereits damit begonnen, den Boden bis zur Obergrenze der Tiefgarage abzutragen.	Foto: Jochen Bake

Premium Inhalt

18.01.2018

Hof

Der Rathausanbau beginnt vorsichtig

Zwar ist erst ein Gewerk vergeben, zwar stehen noch ein Gutachten und ein drängendes Problem an. Doch legt die Stadt jetzt los - nicht, ohne dass erneut Kritik aufkommt. » mehr

Baustelle. Symbolfoto.

Premium Inhalt

18.01.2018

Hof

Abstimmungen für die Baustellen laufen

Die Autofahrer, die in und durch Hof unterwegs sind, dürfen heuer hoffen: Möglicherweise werden sich im Jahr 2018 die zahlreichen Verkehrsinfarkte des vergangenen Jahres nicht wiederholen. » mehr

Historische Mauerreste, andere Brückenhöhe: Die Bauarbeiter haben in der Vorstadt einige Überraschungen erlebt. Dadurch steigen auch die Kosten für den Brückenbau. Für 1,39 Millionen Euro hatte der Stadtrat den Auftrag vergeben, dieser Betrag ist nun nicht mehr zu halten. Foto: Jochen Bake

Premium Inhalt

11.10.2017

Hof

Unmut über massive Verzögerung

Erst im August 2018 soll der Verkehr wieder über die Untere Steinerne Brücke fließen - acht Monate später als geplant. Nur für Fußgänger ist eine schnelle Lösung in Sicht. » mehr

Eisteich-Macher müssen jetzt richtig Gas geben

Premium Inhalt

28.08.2017

Hof

Eisteich-Macher müssen jetzt richtig Gas geben

Am Montag ist endlich die Stellungnahme in Sachen Brandschutz zum neuen Eisteich im Rathaus eingegangen, nun soll bald die Baugenehmigung erteilt werden. Das ist längst überfällig. » mehr

Bauleiter Roland Heberl und Bürgermeister Peter König erläuterten Uli Grötsch (von links) die Arbeiten am Media-Gelände in Gegenwart zahlreicher Mitglieder des SPD-Ortsvereins.

Premium Inhalt

08.08.2017

Marktredwitz

Kompliment für den Mut der Neusorger

Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch besichtigt die Großbaustellen am Ort. Die Media-Brache ist fast abgeräumt. Am Bahnhof soll es bald losgehen. » mehr

Überdachte Eissportfläche statt Eishalle: Unten der Lettenbachsee, rechts die Saale, schmiegt sich die Eisfläche an neuer Stelle in die Landschaft ein. Das Kassen- und WC-Gebäude, vorn, hat die Form einer Ellipse, hinten ist das längliche Betriebsgebäude zu sehen. Die Dachkonstruktion mit Kosten von 1,9 Millionen Euro ist einer der Gründe des aktuellen Preisanstiegs.

26.04.2017

Hof

Trubel um Eisteich-Erneuerung

Ist die neue Eisfläche zu klein? Beschneidet sich der Stadtrat selbst in seiner Bedeutung? Wer muss wann worüber informiert sein? Noch vor Baubeginn geht es heiß her im Rathaus. » mehr

Der Mast des Anstoßes: Auf dem abrissreifen Bürogebäude ragt seit Jahren ein Mobilfunkmast in die Höhe. Der NVZ-Bauherr wollte das Haus abreißen, um auf der Fläche ein Gebäude für Rossmann zu errichten - und zwei zwölf Meter hohe Werbepylonen, von denen einer den zehn Meter hohen Masten tragen sollte. Letzterem stimmte der Bauausschuss nicht zu: Nun muss sich der Investor einen anderen Ort suchen.	Foto: Giegold

Premium Inhalt

27.03.2014

Hof

Ungewissheit um Großprojekt

Der Bauausschuss untersagt dem Bauherren des Nahversorgungszentrums August-Mohl-Straße, einen bestehenden Funkmast umzusetzen. Die Stadträte fühlen sich vom Investor nicht richtig informiert. Der Ober... » mehr

Premium Inhalt

18.09.2013

Rehau

Endspurt am Rossmann-Bau

Morgen eröffnet der neue Rossmann-Markt in Rehau. Derweil laufen die Arbeiten am Wohngebäude weiter. Die Hochterrasse soll nächste Woche fertig werden. Jürgen Becker, einer der Gewog-Chefs, führt heru... » mehr

Da wartet viel Arbeit: Über die Dimension der Aufgaben, die vor der Eröffnung an der Rutsche erledigt werden müssen, informierten sich am Montag (von links): Bürgermeister Stefan Göcking, Sven Becker von den Stadtwerken und Bademeister Stefan Wolf. 	Foto: Bessermann

Premium Inhalt

22.05.2012

Arzberg

Schwimmbad öffnet später

Wegen der Technik an der neuen Rutsche kommt es zu Verzögerungen. Der erste Tag der Saison 2012 ist der 2. Juni. Dann steht auch ein kleines Fest auf dem Programm. » mehr

fpha_cp_ags_221010

Premium Inhalt

22.10.2010

Münchberg

Mode auf 1000 Quadratmetern

Das Atelier "Goldner Schnitt" eröffnet seinen Lagerverkauf. Insgesamt hat das Unternehmen hier 300 000 Euro investiert. » mehr

fpnd_kassecker_2sp_Wi_021209

Premium Inhalt

02.12.2009

Wirtschaft

Großauftrag in Rumänien

Waldsassen - Die Franz Kassecker GmbH, Waldsassen, arbeitet an einem Großauftrag in Rumänien. Der Auftrag umfasst etwa 60 Millionen Euro für die Sanierung von 41 maroden Eisenbahnbrücken. Die älteste ... » mehr

Premium Inhalt

08.09.2009

Selb

Kreisstraße bei Brunn wird gesperrt

Schönwald - Am Montag, 14. September, beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Straßenentwässerung südlich von Brunn. Wie das staatliche Bauamt Bayreuth mitteilt, muss die Kreisstraße WUN 15 fü... » mehr

fpst_straße

Premium Inhalt

23.05.2008

Selb

Neuer Treffpunkt im Vorwerk

Selb – Mit einem symbolischen Spatenstich wurde der Startschuss für den Neubau der Einsteinstraße 1 im Selber Vorwerk gegeben. » mehr

fpha_hawe_kläranlage

Premium Inhalt

22.03.2008

Hof

Abwasser fließt durch Kaskaden

Berg – Sozusagen eine „Weltneuheit“ entsteht derzeit in Berg: Die Rede ist vom so genannten „Kaskaden-Stauraumkanal“. » mehr

fpmhz_mavie_ärztehaus

Premium Inhalt

19.02.2008

Münchberg

Schönes Umfeld kostet eine Million

Münchberg – Die Stadt Münchberg hat ihre Hausaufgaben in Sachen Ärztehaus gemacht. Jetzt warten alle nur darauf, dass von Seiten der Investoren der Startschuss für dieses Projekt fällt. » mehr

Premium Inhalt

10.10.2007

Selb

Erstes Spielgerät wird aufgebaut

SELB – Im Rahmen eines Ferienprojektes soll ab Montag, 15. August, das erste Spielgerät gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen auf dem Abenteuerspielplatz an der Hohenberger Straße aufgebaut werden.Na... » mehr