BAUBRANCHE

16.09.2019

Bayern

Aiwanger: Kein Grund für Konjunktur-Pessimismus in Bayern

Für den Freistaat besteht nach Einschätzung der bayerischen Staatsregierung trotz gedrückter Stimmung in der Wirtschaft kein Grund zum Konjunktur-Pessimismus. Von der konjunkturellen Abkühlung sei vor... » mehr

15.09.2019

Hof

Leupoldsgrün saniert Friedhof

Die Umgestaltung betrifft einen Teil der Anlage. Der Gemeinderat sagt Ja zum Projekt, obwohl die gestiegenen Kosten dem ein oder anderen Bauchschmerzen bereiten. » mehr

Im Innenhof des Landratsamtes stehen noch die Gerüste. Die Arbeiten an der Fassade dauern an.

Premium Inhalt

10.09.2019

Kulmbach

Barrierefrei ins Landratsamt

Nach langem Warten ist der neue Eingangsbereich am Kulmbacher Landratsamt nun eröffnet. Der weitere Umbau verzögert sich voraussichtlich bis zum Frühjahr 2020. » mehr

Wärmedämmung

10.09.2019

Wirtschaft

Wohnungsbranche: Klimasanierung braucht Milliarden-Hilfe

Modernere Heizung, neue Türen und Fenster, Dämmung von Dach und Wänden: Bei der energetischen Gebäudesanierung kommt schnell einiges zusammen. Wohnungsverbände und Mieterbund warnen vor «sozialen Härt... » mehr

Maschinenbau

05.09.2019

Wirtschaft

Auftragsflaute für deutschen Maschinenbau hält an

Die deutschen Maschinenbauer leiden unter den weltweiten Handelskonflikten. Von einem staatlichen Konjunkturprogramm halten sie dennoch wenig. » mehr

Hautkrebs-Risiko bei der Arbeit

04.09.2019

Wissenschaft

Berufskrankheit Hautkrebs: Braucht Deutschland eine Siesta?

Der Sommer 2019 war einer der sonnenintensivsten der vergangenen Jahrzehnte. Mit der UV-Strahlung steigt die Hautkrebs-Gefahr. Ärzte plädieren im Zuge des Klimawandels für mehr Prävention vor allem fü... » mehr

Interview: mit Tennet-Deutschlandchef Tim Meyerjürgens

04.09.2019

Wirtschaft

"Wir investieren bewusst weiter in Bayreuth"

Der Stromnetzbetreiber Tennet will sich verändern. Was bedeutet das für die Mitarbeiter und das Geschäft? Deutschlandchef Tim Meyerjürgens gibt Antworten. » mehr

Bauarbeiter

30.08.2019

Wirtschaft

Verhandlungen um höhere Mindestlohn am Bau vertagt

Die Baubranche macht im Immobilienboom gute Geschäfte. Bauarbeiter haben daher deutlich höhere Löhne verdient, fordern Gewerkschaften. Erste Gespräche blieben nun ergebnislos - auch wegen einer Sonder... » mehr

Michael Möschel

23.08.2019

Kulmbach

Kulmbacher Industrie wächst nicht mehr

Ob es sich um einen Vorboten für strukturelle Probleme handelt, ist noch nicht abschätzbar. Die Entwicklung in Handel und Dienstleistungen verläuft aber weiter positiv. » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Volle Auftragsbücher am Bau - bester Juni seit 25 Jahren

Der Immobilienboom beschert der Baubranche beste Geschäfte. Im Juni dieses Jahres verzeichneten die Betriebe im Bauhauptgewerbe so viele neue Aufträge wie seit 25 Jahren nicht mehr. Nach Angaben des S... » mehr

Baustelle

22.08.2019

Brennpunkte

Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Mit Sozialmietwohnungen sollen die negativen Folgen steigender Mieten abgefedert werden. Doch stehen seit Jahren immer weniger davon zur Verfügung, wie ein Verbändebündnis kritisiert. Das liegt nicht ... » mehr

Zollbeamte

21.08.2019

Wirtschaft

Razzia mit 1900 Beamten gegen Menschenhandel und Ausbeutung

Polizei und Zollfahnder rücken gegen Schwarzarbeit aus: Fast 2000 Beamte waren am Mittwoch in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt im Einsatz. » mehr

Razzia

21.08.2019

Brennpunkte

Groß-Razzia gegen Einschleusen von Bauarbeitern

Wegen illegaler Beschäftigung am Bau durchsuchen Bundespolizei und Zoll zur Stunde mit 1900 Beamten mehr als 100 Wohnungen und Geschäfte in Berlin sowie in Brandenburg und Sachsen-Anhalt. » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Razzia mit 1900 Beamten gegen Einschleusen von Bauarbeitern

Wegen illegaler Beschäftigung am Bau haben Bundespolizei und Zoll mit 1900 Beamten mehr als 100 Wohnungen und Geschäfte in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt durchsucht. Der Tatvorwurf lautet auf ... » mehr

Versicherungsschäden bei großen Bauprojekten

20.08.2019

Wirtschaft

Brennende Hochhäuser und teure Flughäfen

Ein Kraftwerk geht zu spät an den Start, ein halb fertiges Hochhaus fängt Feuer: Wenn auf Großbaustellen Fehler passieren, springt meist eine Versicherung ein. Der Marktführer hat nun ausgewertet, was... » mehr

Trotz aller Neugier bitte draußen bleiben: Zäune und Schilder wie hier am Schulzentrum in Marktredwitz sollen Unfälle verhindern. Baustellen-Betreiber wissen, dass Unbefugte dennoch häufig in Baustellen herumspazieren und Gefahren unterschätzen. Foto: David Trott

Premium Inhalt

19.08.2019

Fichtelgebirge

Immer wieder sonntags auf die Baustelle

Absperrungen und Verbote nutzen zum Leidwesen von Bauunternehmern aus dem Kreis Wunsiedel wenig: Wer Neugierige vor Unfällen warnt, kassiere häufig freche Antworten. » mehr

Konjunktur

19.08.2019

Wirtschaft

Bundesbank sieht anhaltenden Wirtschaftsabschwung

Nach dem schwachen zweiten Quartal sieht die Bundesbank wenig Anzeichen für eine Erholung der deutschen Wirtschaft im Sommer. » mehr

Symbolfoto.

Premium Inhalt

17.08.2019

Wirtschaft

Im Sog der kriselnden Autobauer

Oberfranken - Die Autoindustrie ist eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft. Wenn BMW, Audi & Co. Probleme haben, dann entfaltet das eine große Sogwirkung. » mehr

Istanbul

16.08.2019

Brennpunkte

Seismische Zeitbombe - Istanbul und die Erdbeben

Istanbul gehört zu den am stärksten von Erdbeben gefährdeten Städten der Welt - und das nächste könnte direkt vor der Tür beginnen. Vor 20 Jahren starben im Großraum rund 18.000 Menschen bei schweren ... » mehr

Wohnungsbau

15.08.2019

Wirtschaft

Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Halbjahr

Weniger Wohnungen für mehr Menschen: Es werden weniger Baugenehmigungen erteilt, obwohl Experten schätzen, dass jährlich bis zu 400.000 Einheiten gebaut werden müssten, um den Bedarf zu decken. » mehr

Postkasten

14.08.2019

Brennpunkte

Sozialwohnungen verschwinden trotz Milliarden-Förderung

Es gibt Großstädte, in denen geschätzt jeder dritte Haushalt Anspruch auf eine Sozialwohnung hätte. Doch solche Wohnungen mit niedrigen Mieten gibt es immer seltener - obwohl sie inzwischen wieder meh... » mehr

Bauarbeiter auf Baustelle

09.08.2019

Wirtschaft

Baubranche mit kräftigem Umsatzplus

In der Baubranche herrscht noch immer Hochkonjunktur. In den ersten Monaten dieses Jahres legten die Umsätze erneut deutlich zu. Es häufen sich jedoch Anzeichen, dass das Geschäft an Fahrt verliert. » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Baugewerbe brummt weiterhin

Die Baukonjunktur in Deutschland brummt weiterhin. Im Mai dieses Jahres erzielten die größeren Betriebe des Bauhauptgewerbes 9,8 Prozent mehr Umsatz als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ... » mehr

Continental

07.08.2019

Wirtschaft

Industrieschwäche verheißt wenig Gutes für die Konjunktur

Die deutsche Industrie schwächelt. Die ersten Unternehmen ziehen Konsequenzen. Das hat Folgen für die Gesamtwirtschaft. » mehr

Der Neubau am Klinikum Kulmbach kommt voran und liegt im Plan. Bis Ende des Jahres soll der aktuelle Abschnitt fertig sein. Der Zweckverband hat nun die Bauarbeiten für die nächsten Erweiterungen vergeben. Foto: Stefan Linß

05.08.2019

Kulmbach

Klinikum legt kräftig zu

Der nächste Bauabschnitt für das Kulmbacher Krankenhausgebäude kann kommen. Die Zahl der Mitarbeiter und Patienten soll weiter steigen. » mehr

Wie in einer großen Mühle wird das Abbruchmaterial zerkleinert.

05.08.2019

Selb

Abriss der alten Heinrich-Fabrik: Bagger weiter in Aktion

Die alte Heinrich-Fabrik verschwindet zusehends. Laut Investor Patrick Müller liegen die Arbeiten im Großen und Ganzen im Zeitplan. » mehr

Bahn-Investitionen

27.07.2019

Wirtschaft

Gewerkschaft: CO2-Einnahmen in Bahn-Infrastruktur stecken

Die Bahn bekommt mehr Geld vom Bund - und nach dem Willen der Eisenbahngewerkschaft EVG soll sie auch von einem neuen CO2-Preis profitieren. Auch andere steuerliche Maßnahmen sollen helfen. » mehr

Wohnungsbau

22.07.2019

Topthemen

Auf dem Land wird zu viel neu gebaut - in der Stadt zu wenig

Wer in einer deutschen Großstadt eine Wohnung sucht, ahnt: Hier entstehen zu wenig Neubauten, um den Markt zu entlasten. Ganz anders sieht es fern der Metropolen aus. » mehr

Viel zu tun für Bauarbeiter: Die hohe Wohnungsnachfrage hat in den vergangenen Jahren zu einem Boom der Baubranche geführt. Doch im sozialen und bezahlbaren Segment passiert weiterhin zu wenig, kritisiert die IG Bau. Foto: privat

19.07.2019

Kulmbach

Bau-Gewerkschaft zieht Bilanz

Im vergangenen Jahr wurden im Landkreis Kulmbach 157 Wohnungen gebaut. Die Gewerkschaft IG Bau kritisiert, dass zu wenige Sozialwohnungen dabei waren. » mehr

Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert die hohe Zahl unbezahlter Überstunden. Den Beschäftigten werde in großer Dimension Einkommen vorenthalten.	Foto: Zivica Kerkez/stock.adobe.com

20.07.2019

Wirtschaft

139 Millionen unbezahlte Überstunden: "Das ist Lohnraub par excellence"

139 Millionen unbezahlte Überstunden in Bayern im vergangenen Jahr. Für den oberfränkischen DGB-Chef Mathias Eckardt ist es ein Skandal, wie Einkommen vorenthalten wird. » mehr

Die Längsfäden (Kette) werden in der Weberei mit dem sogenannten Schuss verwoben. So nennt man die Fäden, die quer eingeschossen werden.

Premium Inhalt

19.07.2019

Kulmbach

Wenn die Tapete zur Heizung wird

Vitrulan Textile Glass in Marktschorgast stellt textile Wandbeläge aus Glasfasern her. Dabei geht das Unternehmen immer wieder neue Wege. » mehr

17.07.2019

Hof

Telefonkonferenz im Sitzungssaal

Um eine Frage zu klären, schaltet die Verwaltung im Bauausschuss einen Kollegen zu. Die Antwort stellt nicht alle zufrieden. » mehr

Britische Wirtschaft

17.07.2019

Wirtschaft

Verbände: Großbritannien droht Arbeitskräftemangel

Die britische Regierung strebt strengere Einwanderungsregeln nach dem Brexit an. Wirtschaftsverbände warnen davor und sehen einen möglichen Fachkräftemangel in einigen Branchen. » mehr

EU-Kommission

19.07.2019

Hintergründe

Ursula von der Leyens Pläne für Europa

Von A wie Arbeitslosenversicherung bis Z wie zukunftsfähige Wirtschaft: Ursula von der Leyen hat zu ihrer Wahl im Europaparlament ihre Pläne für die EU vorgestellt. Ein Schlüsselwort ist «Führungsroll... » mehr

Ein- und Zweifamilienhäuser

15.07.2019

Wirtschaft

Baugenehmigungen in Deutschland rückläufig

In Deutschland ist die Nachfrage nach Immobilien groß. Trotzdem sind in den ersten fünf Monaten erneut weniger Wohnungen bewilligt worden. Nur bei Einfamilienhäusern sieht es anders aus. » mehr

Am Strand

04.07.2019

Wirtschaft

Nur knapp die Hälfte der Beschäftigten bekommt Urlaubsgeld

Ein Zuschuss für die schönsten Wochen des Jahres ist Arbeitnehmern willkommen. Das Urlaubsgeld steigt in diesem Jahr durchschnittlich auf 1281 Euro. Allerdings bekommen längst nicht alle das Zusatzplu... » mehr

28.06.2019

Marktredwitz

Kosten steigen auf allen Baustellen

Die Bauarbeiten in der Jobst-vom-Brandt-Schule und auf der Rosenthal-Brache werden immer teurer. Im Mittelpunkt der Bürgerfragestunde steht die Entwicklung im Piccolino. » mehr

Wohnungsbau

19.06.2019

Wirtschaft

Baugenehmigungen in Deutschland weiterhin rückläufig

Auf dem vielerorts engen Wohnungsmarkt in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht: In den ersten vier Monaten dieses Jahres wurden weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahreszeitraum. » mehr

Timo Holub und Sebastian Röder (von links) sind mittlerweile ein fester Teil der Stammes-Familie. Das Vertrauen der Einheimischen ist ihnen sicher.	Fotos: Lakita

Premium Inhalt

18.06.2019

Fichtelgebirge

"LaKiTa"-Hilfsprojekte retten Leben

Zwei Großprojekte des Vereins "Lachende Kinder Tansania" stehen kurz vor dem Abschluss. Schon jetzt lässt das Erreichte viele Kinderherzen in Tansania höher schlagen. » mehr

Ernst-Reuter-Straße Hof

Premium Inhalt

10.06.2019

Hof

Ernst-Reuter-Baustelle: Elektrotechnik kommt teurer als geplant

Bekanntlich liegen die begleitenden Arbeiten an der Ernst-Reuter-Straße in den Händen der Stadt Hof; nur der eigentliche Straßenbau läuft unter der Regie des staatlichen Bauamts. » mehr

Grundsteinlegung in Höchstädt: Bürgermeister Gerald Bauer (links) und Danny Wolf von Schwaba Bau mauerten die Zeitkapsel ein. Foto: Gerd Pöhlmann

Premium Inhalt

07.06.2019

Fichtelgebirge

Höchstädt legt Grundstein für Rathaus

Die Gemeinde baut auf historischem Grund. Die Fundamente des neuen Gebäudes stehen auf den Resten des alten Schlosses. In einem Jahr sollen die Arbeiten beendet sein. » mehr

Export

07.06.2019

Wirtschaft

Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutsche Unternehmen zu Beginn des zweiten Quartals. Die Aussichten vor allem für den Export trüben sich weiter ein. » mehr

Eigentumswohnungen

05.06.2019

Brennpunkte

Mieterbund will Grundgesetzänderung für bezahlbares Wohnen

In vielen Städten steigen die Mieten rasant, die Menschen finden nur schwer eine bezahlbare Wohnung. Der Mieterbund bringt jetzt eine Verfassungsänderung ins Spiel. Löst das die Probleme? » mehr

Plastiktüten

01.06.2019

Wirtschaft

Tansania führt Verbot von Plastiktüten ein

Nach vielen anderen Ländern führt nun auch Tansania ein Verbot von Plastiktüten ein. Seit Samstag dürfen in dem ostafrikanischen Land der Regierung zufolge keine Tüten mehr importiert, exportiert, her... » mehr

Wohnungen

29.05.2019

Wirtschaft

Wohnungsbau kommt 2018 kaum in Fahrt

In Deutschland werden immer mehr Wohnungen fertig - aber immer noch zu wenige, um die Nachfrage zu stillen. 2018 konnte der Wohnungsbau kaum noch das Vorjahresniveau übertreffen. Die Immobilienbranche... » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Wohnungsbau kommt 2018 kaum in Fahrt

Trotz der großen Nachfrage in vielen Städten kommt der Wohnungsbau in Deutschland kaum in Schwung. Im vergangenen Jahr wurden 285 900 Wohnungen errichtet und damit 0,4 Prozent mehr als 2017, wie das S... » mehr

Baubranche

24.05.2019

Wirtschaft

Auftragseingang in Baubranche geht zurück

Die Bauwirtschaft eilt von Rekord zu Rekord. Doch im langen Immobilienboom werden Steigerungen immer schwieriger, der Auftragseingang schrumpfte nun erneut. Droht am Bau eine Konjunkturwende? » mehr

Deutsche Wirtschaft

23.05.2019

Wirtschaft

Deutscher Wirtschaft droht der nächste Rückschlag

Kauflustige Verbraucher und der Bauboom haben Europas größter Volkswirtschaft im Winter auf die Sprünge geholfen. Eine Trendwende lässt Ökonomen zufolge aber weiter auf sich warten. » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Deutsche Wirtschaft nach Flaute wieder auf Wachstumskurs

Die deutsche Wirtschaft hat zum Jahresanfang wieder Fahrt aufgenommen. Nach der vorangegangenen Schwächephase stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2019 vorläufigen Angaben zufolge um 0,4 P... » mehr

Premium Inhalt

22.05.2019

Kulmbach

Gemeinderat bringt Kita-Erweiterung auf den Weg

Die erste Hälfte der Gewerke ist vergeben. Die Arbeiten in Wirsberg sollen bald beginnen, damit bis September alles fertig ist. » mehr

Wohnungsbau

20.05.2019

Wirtschaft

Baugenehmigungen für Wohnungen in Deutschland rückläufig

Die Baubranche kann sich vor Aufträgen kaum retten. Dennoch fehlt es an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland. Die Immobilienbranche sieht die Politik am Zug. » mehr

Bauarbeiten

19.05.2019

Wirtschaft

Bahn geht Sanierungsstau bei Brücken an

Lange investierte die Bahn nicht genug in ihre Infrastruktur. Insbesondere die Zahl der sanierungsreifen Brücken schnellte in die Höhe. Nun geht die Bahn den Sanierungsstau an. Aber reicht die Geldspr... » mehr