CHRISTENTUM

Papst Franziskus

13.09.2019

Hintergründe

Die Klima-CDU, der Papst und Oberberghauptmann von Carlowitz

Dass CDU und CSU die «Bewahrung der Schöpfung» zur Begründung für die Notwendigkeit der von Schwarz-Rot geplanten Klimamaßnahmen heranziehen, gehört bei den C-Parteien zum guten Ton. » mehr

Nach dem Vorbild bekannter Kochshows findet am 1. Oktober in der FOS ein "Internationales Kochduell" statt.	Foto: dpa

11.09.2019

Kulmbach

Sich gegenseitig mit allen Sinnen erfassen

Kochen, Kirche, Kino und viel mehr: Zur interkulturellen Woche steht das Leitmotiv "Zusammen in Kulmbach" im Mittelpunkt. » mehr

Premium Inhalt

30.08.2019

Kulmbach

Nasenstüber mit Salatgurke

Vom Grüßen, der Ehre und frommen Christen: Im Berufungsprozess um einen Streit in einem Kulmbacher Supermarkt hilft der Täter dem Opfer aus der Patsche. » mehr

30.08.2019

Kulmbach

Nasenstüber mit Salatgurke

Vom Grüßen, der Ehre und frommen Christen: Im Berufungsprozess um einen Streit in einem Kulmbacher Supermarkt hilft der Täter dem Opfer aus der Patsche. » mehr

Demonstration vor der Scientology-Zentrale in Berlin. Fachleute warnen heute nicht nur vor dieser Sekte, sondern auch vor neuen weltanschaulich-religiösen Bewegungen. Diese werben etwa mit Verschwörungstheorien oder radikalen ökologischen Ideen um Mitglieder.	Foto: Paul Zinken/dpa

Premium Inhalt

28.08.2019

Oberfranken

"Sekten nutzen Sehnsüchte aus": Matthias Pöhlmann im Interview

Seit 50 Jahren gibt es die Weltanschauungsberatung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Ihr Leiter Dr. Pöhlmann beobachtet derzeit Trends wie rechte Esoterik. » mehr

Das Team der Bibelwerkstatt in Hof mit Gegenständen, die in der Werkstatt zu entdecken sind, zum Beispiel Beil, Schriftrolle, Römerhelm, Topf mit Linsen, Mörser und Wolle. Von links: Heiko Pohl, Karin Pohl, Mario Knott, Elisabeth Knott, vorne Tamara Knott und Daniel Knott. Foto: Michael

Premium Inhalt

26.08.2019

Region

Wie einst zu Jesu Zeiten

Durch das Lesen der Bibel das Leben bereichern - das wollen Heiko und Karin Pohl vermitteln. In ihrer Bibelwerkstatt laden sie zu Begegnungen ein. » mehr

Diese Jugendlichen bekräftigten ihre Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Christen. Die Predigt in Nagel hielt Bischof Rudolf Voderholzer.	Foto: Peter Pirner

23.07.2019

Fichtelgebirge

Junge Christen sagen Ja zum Glauben

39 Jugendliche erhalten in einem feierlichen Gottesdienst von Bischof Rudolf Voderholzer die Firmung. Sie wirken jetzt als erwachsene Christen in ihren Gemeinden mit. » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Israelische Archäologen: «Kirche der Apostel» entdeckt

Israelische Archäologen haben eine mindestens 1500 Jahre alte Kirche in der Nähe des Sees Genezareth in Nordisrael entdeckt. Sie gehen davon aus, dass die Kirche über dem Haus der Jesus-Apostel Petrus... » mehr

19.07.2019

Deutschland & Welt

Kirchen laufen Mitglieder davon

Die katholische und die evangelische Kirche veröffentlichen heute ihre Mitgliederzahlen für 2018. Schon seit langem gehen die Zahlen zurück. Die Kirchen erklären den Schwund vor allem mit der Alterung... » mehr

"Politische Bezüge sind in Ordnung. Parteipolitik geht gar nicht": Für Dekan Saalfrank, der auf dem Hofer Volksfest schon im Zelt gepredigt hat (Bild), ist die Bibel politisch, Predigten könnten, sollten es mitunter auch sein. Foto: Geißer

Premium Inhalt

16.07.2019

Region

Hofer Dekan verteidigt politische Predigt

Die Predigt beim Rehauer Wiesenfest hat weite Kreise gezogen. Sollen Geistliche gesellschaftspolitische Fragen zur Diskussion stellen? Ja, sagt der Hofer Dekan Günter Saalfrank. » mehr

Premium Inhalt

16.07.2019

FP/NP

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

Papyrus

11.07.2019

Deutschland & Welt

Ältester bekannter christlicher Privatbrief identifiziert

Die ersten Christen wurden verfolgt, lebten für den Glauben und waren jederzeit für den Märtyrertod bereit: So beschrieben es Kirchenväter. Dass Christen auch reisten, politische und kulinarische Inte... » mehr

Islam

11.07.2019

Deutschland & Welt

Jeder Zweite empfindet den Islam als Bedrohung

Vorbehalte gegen den Islam sind hartnäckig und weit verbreitet. Vor allem dort, wo fast keine Muslime leben. Auf Dauer könnte das die Demokratie gefährden, warnt eine Studie. » mehr

Wie leben geflüchtete Menschen in einer bayerischen Gemeinschaftsunterkunft? Darüber informierten sich in Arzberg (vorne, von links): die Schirndinger Pfarrerin Marion Abendroth, Pfarrer Samson Kone aus Papua-Neuguinea, sein Kollege Edgar Pasking von den Philippinen und Roy Moke, der Ehemann der Pfarrerin. Mit im Bild (hinten, von links): Amin Mohammadi Kamareh aus dem Iran, Flüchtlingshelfer Günther Frank, Diar und Donya Norani sowie Milad Jahanbakhsh aus dem Iran und Edris Haji Bedaa aus Äthiopien. Foto: Christl Schemm

08.07.2019

Region

In der Warteschleife des Lebens

Besuch in der Arzberger GU: Geflüchtete schildern Pfarrerin Marion Abendroth sowie zwei Geistlichen aus Papua-Neuguinea und von den Philippinen ihre Situation. » mehr

Der Posaunenchor aus Hilpoltstein mit Dudelsackbläser Hans-Georg Küspert, der Leihgabe aus Trebgast.	Foto: Dieter Hübner

01.07.2019

Region

Posaune trifft Brodwerschd und Dudelsack

Die See-Serenade in Trebgast mit dem Hilpoltsteiner Posaunenchor und einem "schottischen" Dudelsackbläser vereint Gegensätze. Dem Publikum schmeckt das musikalisch-kulinarische Menü. » mehr

Die Clowns und Shylock, der jüdische Geldverleiher. Die drei Clowns nehmen als Erzähler und Kommentatoren eine zentrale Rolle im Stück "Shakespeares Kaufmann" ein. Foto: Dirk John

Premium Inhalt

24.06.2019

Region

Theaterlaien spielen wie die Profis

Die Gruppe "Spielbrett Dresden" gastiert mit einem Shakespeare-Stück in Schwarzenbach. Die Themen sind hoch aktuell: Mangelnde Toleranz, Macht des Geldes. » mehr

Von Elmar Schatz

Premium Inhalt

23.06.2019

FP/NP

Zeitgeist-Gemeinde

Als "heiliger Rest" werden sie belächelt, die übrig gebliebenen aufrechten Gläubigen. Der Evangelische Kirchentag wurde eher niederschwellig wahrgenommen, und das Dortmunder Stadion, in dem sonst die ... » mehr

Amazon

21.06.2019

FP

Christen wollen Amazon-Serie stoppen - und wenden sich an Netflix

Die Serie "Good Omens" stellt Teufel und Satanisten nach Ansicht fundamentaler Christen als normal und sogar gut dar. Mit ihrer Petition haben sich die Gegner allerdings zuerst an den falschen Streami... » mehr

Andrea und Lorenz Schwarz aus der Schweiz verkündeten im Saal der Christen-Versammlung mit Musik und Gesang die Botschaft Gottes. Foto: Hans Gräf

Premium Inhalt

17.06.2019

Region

Musikalische Botschafter Gottes

Andrea und Lorenz Schwarz gastieren in Marktleuthen. Sie begeistern mit Alphorn, Gitarre, Klarinette und Gesang. » mehr

Kommissar Daniel Peukert zeigt das Kreuz in der Kulmbacher Polizeiwache. Es hängt nicht erst seit Markus Söders Kreuz-Erlass dort, sondern bereits seit vielen Jahren. Foto: Kristina Kobl

Premium Inhalt

17.06.2019

Region

Kruzifix in Kulmbachs Ämtern

Seit einem Jahr muss in jeder bayerischen Behörde ein Kruzifix hängen. Kontrolliert wird der Erlass nicht. Wir haben uns in Kulmbachs Amtsstuben umgeschaut. » mehr

Noch lächelt Pfarrer Sebstian Stief. Ob er das nach seinem Sprung ins kalte Wasser immer noch kann? Foto: pr.

Premium Inhalt

06.06.2019

Fichtelgebirge

Ein Geistlicher geht ins Wasser

Am Samstag springt Pfarrer Sebastian Stief im Talar in den Schönlinder Dorfweiher. Auch sonst hat der gebürtige Hesse am Wochenende einiges vor. » mehr

Der Bobengrüner CVJM-Vorsitzende Werner Baderschneider vor dem Blockhäuschen im Zentrum des Bobengrüner Tagungsgeländes. Das kleine Gebäude wurde 1943 von französischen Kriegsgefangenen gebaut. Hier hielt Hans Hägel die von den Nazis im Dorf verbotenen Bibelabende. Beim Orkan "Kyrill" im Jahr 2002 blieb trotz umgestürzter Bäume das Häuschen unversehrt. Im Kellerraum befindet sich jetzt die Technik für die Internet-Übertragung in alle Welt. Foto: Singer

Premium Inhalt

03.06.2019

Region

Aus Bobengrün in alle Welt

Am Wochenende kommen wieder Tausende Christen zur Pfingsttagung. Ein riesiger Helferkreis ist im Einsatz - und modernste Technik. » mehr

Der Kinder-und Jugendchor aus Beidl bei Plößberg sorgte am Sonntag beim Jugendtag auf der Luisenburg für die musikalische Umrahmung. Fotos: Michael Meier

Premium Inhalt

12.05.2019

Fichtelgebirge

Gute Laune trotz eisiger Kälte

Beim 73. Jugendtag auf der Luisenburg bittet der Weihbischof um Treue zur Kirche. Viele hundert Besucher singen, beten und feiern. » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch sprach in der Evangelisch Freikirchliche Gemeinde vor den Jugendlichen.	Foto: pr.

Premium Inhalt

05.05.2019

Region

Jugendliche auf Spurensuche

Mehr als 200 junge Christen möchten bei den "OsterTeenTagen" mehr über den Ursprung ihres Glaubens erfahren. Das Programm ergänzen vielfältige Workshops. » mehr

Interview: mit Oswald Sattler, ehemals Sänger der Kastelruther Spatzen

Premium Inhalt

26.04.2019

Region

"Ich sehe mein Leben als Berufungserlebnis"

Die Marktredwitzer Pfarrei Herz Jesu bietet zum 50. Jubiläum ein Marienkonzert. Es gastiert Oswald Sattler, Gitarrist und Sänger aus Südtirol. » mehr

Früher war alles Handarbeit, heute hebt ein Kran das Kreuz in die Senkrechte. Foto: Singer

Premium Inhalt

25.04.2019

Region

Bobengrün: Kreuz ruft zur Pfingsttagung

Mit vereinten Kräften und einem Kran haben junge Helfer das 17 Meter hohe Aluminium-Kreuz auf dem Weidenstein errichtet. Die Idee dazu hatte einst Peter Hahne. » mehr

Anschläge in Sri Lanka

25.04.2019

Deutschland & Welt

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

Geduldig harrten die Kinder im Schönen Hof der Burg aus, bis sie von den beiden Osterhäsinnen ihr Geschenk ausgehändigt bekamen. Fotos: Holger Peilnsteiner

Premium Inhalt

23.04.2019

Region

Taschenlampen als begehrtes Ostergeschenk

Die Freunde der Plassenburg überraschen mehr als 300 Kinder. Auch die Erwachsenen haben ihren Spaß bei der Eiersuche. » mehr

So sehen die Entwürfe für die neue Kapelle in Ködnitz aus. Foto: privat

Premium Inhalt

23.04.2019

Region

"Viele gute Ideen werden im Wirtshaus geboren"

In Ködnitz soll eine neue Kapelle entstehen. Heinz Mösch, Dritter Bürgermeister, erklärt im Interview, wie es zu der Idee kam. » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Terrorgruppe IS reklamiert Anschläge in Sri Lanka für sich

Die Terrorgruppe Islamischer Staat hat die Anschläge auf Hotels und christliche Kirchen in Sri Lanka für sich reklamiert. Das IS-Sprachrohr Amak berichtete in den sozialen Netzwerken, dass die Angreif... » mehr

Am Taufstein bei der Taufe von Ella-Zoe Hartung: (von links) Taufzeuge Frank Finzel, Pfarrer Wolfgang Oertel, Pate Marcel Litt mit dem Täufling sowie Vater Christopher Hartung. Foto: Klaus-Peter Wulf

Premium Inhalt

22.04.2019

Region

Feierliche Salbung in der Osternacht

In Untersteinach sind am Sonntagmorgen zwei Mädchen getauft worden: Ella-Zoe Hartung und Levinia Posmik. » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Suche nach Motiven für Anschläge in Sri Lanka

Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels mit fast 300 Toten in Sri Lanka sind die Motive für die Taten noch ungeklärt. Zwar gab es laut Polizei 24 Festnahmen, es bekannt... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Opfer nach Anschlagsserie in Sri Lanka steigt weiter an

Nach der Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka steigt die Zahl der Opfer weiter. Mittlerweile seien 290 Tote und mehr als 450 Verletzte registriert worden, sagte ein Poli... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Suche nach Motiven für Anschlagsserie in Sri Lanka

Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels mit mehr als 200 Toten in Sri Lanka sind die Motive für die Taten noch ungeklärt. Zwar gab es 13 Festnahmen, es bekannte sich ab... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Luxushotels sind in Sri Lanka mindestens 215 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen wurden außerdem mehr als 500 M... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Weiterer Sprengsatz in Sri Lanka unschädlich gemacht

Wenige Stunden nach den Anschlägen auf Hotels und Kirchen in Sri Lanka ist nahe dem größten Flughafen des Inselstaates ein weiterer Sprengsatz entdeckt worden. Dabei habe es sich um eine Rohrbombe geh... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie an Ostern

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind am Ostersonntag in Sri Lanka nach Polizeiangaben mindestens 215 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie an Ostern

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind am Ostersonntag in Sri Lanka nach Polizeiangaben mindestens 207 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Anschläge auf Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind in Sri Lanka mindestens 191 Menschen getötet worden - darunter auch zwölf Ausländer. Dies berichteten die Sprecher von sie... » mehr

20.04.2019

Deutschland & Welt

Papst: Lasst euch nicht vom «Meer der Probleme» wegtragen

Papst Franziskus hat die Gläubigen in der Osternacht dazu ermuntert, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. «Manchmal wenden wir uns ausschließlich unseren Problemen zu, di... » mehr

Karfreitag auf den Philippinen

19.04.2019

Deutschland & Welt

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Ein Lichtermeer vor dem erleuchteten Kolosseum: Vor spektakulärer Kulisse ist in Rom an den Weg von Jesus ans Kreuz erinnert worden. Im Mittelpunkt standen aber diejenigen, die heute leiden. » mehr

"Offen für Gott - mit allen Sinnen": Das Thema hat Pfarrer Langer ins Zentrum der Familiengottesdienste in Sankt Josef gerückt.	Fotos: Peter Pirner

Premium Inhalt

19.04.2019

Region

Anstrengende Tage, die Freude machen

Ostern feiern - aber wie? Die Pfarrer Christoph Schmidt und Stefan Langer werfen einen Blick aufs Fest - aus christlicher und weltlicher Sicht. » mehr

Premium Inhalt

09.04.2019

FP

Nürnberg zeigt „Wege ins Paradies“

Helden, Märtyrern und Heiligen widmet sich eine neue Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg. Gezeigt werden rund 50 Exponate des 13. bis 15. Jahrhunderts aus der hauseigenen Skulptur... » mehr

Zuzana Caputova

17.03.2019

Deutschland & Welt

«Ruf nach Veränderung» bei slowakischer Präsidentenwahl

Die Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang der slowakischen Präsidentenwahl klar gewonnen. Der von den Sozialdemokraten nominierte EU-Kommissar Sefcovic will in der Stichwahl auf traditionel... » mehr

Masjid Al Noor Moschee in Christchurch

15.03.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 49 Tote bei Angriff auf Moscheen in Neuseeland

Neuseeland ist geschockt: Bei einem Angriff auf zwei Moscheen sterben in der Stadt Christchurch mindestens 49 Menschen. Die Regierung spricht von Terrorismus. Der mutmaßliche Haupttäter wird festgenom... » mehr

Juan Guaido

07.03.2019

Topthemen

Wie tickt Venezuelas Gegenpräsident Guaidó?

Was für ein Politiker ist der 35-jährige Juan Guaidó, der sich als bis dato nahezu Unbekannter am 23. Januar selbst zu Venezuelas Interimspräsidenten ernannt hat? » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Schäuble: Muslime und Islam sind Teil Deutschlands

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat bekräftigt, dass der Islam für ihn zu Deutschland gehört. «Muslime und mit ihnen der Islam sind ein Teil Deutschlands», sagte Schäuble in Berlin. «Sie sind Te... » mehr

Hossein blickt aus dem Fenster seiner Unterkunft in der Pestalozzistraße. Der junge Mann aus dem Iran wird, wie es aussieht, schon bald seine Mutter und die 14-jährige Schwester zurücklassen und in sein Heimatland zurückkehren müssen. Dort droht dem jungen Mann möglicherweise der Tod. Foto: Gabriele Fölsche

Premium Inhalt

20.02.2019

Region

Hossein steht vor ungewissem Schicksal

Die Klage des jungen Iraners ist abgewiesen. Obwohl er zur Schule geht, gilt er als flüchtig. Jetzt bleibt ihm nur noch die Entscheidung zwischen Ausreise und Gefängnis. » mehr

Viel Arbeit gab es am Sonntag in der Küche. 80 Kilogramm Sardellen aus dem Schwarzen Meer mussten verarbeitet werden. Foto: Herbert Scharf

Premium Inhalt

27.01.2019

Region

Kulturverein wartet auf grünes Licht

Beim Ausbau des Islamischen Zentrums in Marktredwitz stocken derzeit die Arbeiten. Zum Sardellenfest am Sonntag aber konnten viele hinter die Kulissen blicken. » mehr

Akut muss Hossein erst einmal keine Angst mehr vor einer Abschiebung haben. Einige Wochen wird der 21-Jährige wohl mindestens in Sicherheit sein. Hossein besucht seit Mai 2018 die Gottesdienste der Kreuzkirche in Kulmbach. Die Bibel liest der junge Mann regelmäßig auch zu Hause. Foto: Gabriele Fölsche

Premium Inhalt

17.01.2019

Region

Hossein droht vorerst keine Abschiebung

Bis zur Entscheidung des Gerichts ist der Flüchtling aus dem Iran wieder bei seiner Mutter und Schwester. Weil er Christ wurde, drohe ihm der Tod, sagt der 21-Jährige. » mehr

Premium Inhalt

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Premium Inhalt

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr