HOF

"Eine Ungehörigkeit": Ruth Hertel bleibt während der Pandemie auf den Dirndl und Trachtenjankern sitzen. Foto: Thomas Neumann

vor 23 Stunden

Hof

Fesch fällt aus: Hofer Trachtenladen leidet in Corona-Krise

Ohne Feste gibt es keinen Anlass, Dirndl oder Lederhose zu tragen. Ein Hofer Trachtenladen leidet unter der Flaute, die ans Eingemachte geht. » mehr

Auch das Theater Hof wird von der Oberfrankenstiftung unterstützt. Die Förderung fließt in die Generalsanierung der bühnentechnischen Anlagen. Fotos: Archiv

vor 23 Stunden

Hof

Das Theater Hof spielt wieder - ein bisschen

Das Haus meldet sich mit kleinerem Programm zurück. Der Dauerbrenner "Ring of Fire" läuft im Großen Haus. » mehr

Die Dürre im vergangenen Jahr hat die Wasserversorgung im Frankenblick-Ortsteil Rabenäußig gefährdet. Dem möchte der Wasser- und Abwasserzweckverband durch eine Trinkwasserleitung von Mengersgereuth-Hämmern vorbeugen. Foto: dpa

vor 22 Stunden

Hof

HEW erneuert Leitungen in Hof

Ab Mitte Juni erneuert die HofEnergie und Wasser GmbH (HEW) die Wasser- und Stromleitungen sowie einige Hausanschlüsse in Hof. » mehr

Freuen sich über die neuen Papierkörbe im Bürgerpark Theresienstein: (von links) Martina Tögel, Matthias Busch (Stadt Hof), Andrea Romeike, Oberbürgermeisterin Eva Döhla und Stefan Fleischmann (Stadt Hof) am Finnischen Pavillon.	Foto: flo

vor 22 Stunden

Hof

Der Park soll sauberer werden

Mit einer Spende des Fördervereins in Höhe von 15.500 Euro erneuert die Stadt Hof die Abfallbehälter im Bürgerpark. Jetzt planen die Mitglieder die nächste Investition. » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

vor 21 Stunden

Oberfranken

Oberfrankens Wirtschaft atmet auf

Die Unternehmen erwarten sich vom Konjunkturpaket eine sichere Stabilisierung der Lage - wenn die Maßnahmen schnell durchgeführt werden. Die Abwrackprämie vermisst einzig der DGB. » mehr

Kaum war das Wasser in die Freibad-Becken eingelassen, entfernte Bademeisterin Sabine Thiel mit einem Unterwassersauger den eingespülten Schmutz.

vor 23 Stunden

Region

Es wird ein besonderer Freibad-Sommer

Im Freibad Hof laufen die Vorbereitungen für den verspäteten Saisonstart am Montag auf Hochtouren. Bis zuletzt wird an der Umsetzung der Corona-Auflagen getüftelt. » mehr

vor 22 Stunden

Region

Neue Regel bei Berufskrankheiten

Manche Berufsgruppen wie Pfleger oder Friseure sind Risiken ausgesetzt. Ein neues Gesetz soll die Anerkennung von Berufskrankheiten erleichtern. » mehr

Vor der Autokino-Premiere an der Freiheitshalle (von links): Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Sabine Knieling von Extra-Radio, Bernd Gemeinhardt (Freiheitshalle) Stefan Schmalfuß und Jessica Popp vom Central-Kino und Silvia Gulden vom Stadtmarketing. Foto: Thomas Neumann

03.06.2020

Region

Filmnächte unter Hofs Himmel

Am Freitag läuft der erste Film im Autokino an der Hofer Freiheitshalle. Bei vollem Parkplatz ist das die größte Veranstaltung seit Corona. » mehr

Für Krankenfahrten etwa zum Arzt können Patienten auch Taxis nutzen. Bislang haben die Unternehmen die Fahrten auch mit der AOK abgerechnet. Damit ist nun in Hof in Schluss: Die Hofer Taxiunternehmen haben die Verträge mit der Krankenkasse gekündigt.

03.06.2020

Region

Hofer Taxiunternehmen attackieren AOK

Die Taxi- und Mietwagenfirmen fühlen sich gegängelt von der Krankenkasse. Sie kündigen den Vertrag zur Beförderung von kranken Menschen. » mehr

Karlheinz Merkel, Rechtsanwalt aus Hof

03.06.2020

Region

Trauer um Karlheinz Merkel

Mit großer Betroffenheit haben Gerichte und Anwälte in ganz Oberfranken die Nachricht vom frühen und plötzlichen Tod des Hofer Rechtsanwalts Karlheinz Merkel Kenntnis genommen. » mehr

Jugendliche bei der Arbeitsagentur

03.06.2020

Region

Deutliche mehr Arbeitslose im Raum Hof

Die Corona-Krise hat viele Menschen in der Region den Job gekostet. 73.000 Beschäftigte bekommen Kurzarbeitergeld. » mehr

03.06.2020

Region

500 Euro für den Online-Kurs

Die Volkshochschule Hofer Land bietet die Möglichkeit, sich online beruflich weiterzubilden und dabei einen Bildungsscheck von 500 Euro einzulösen. » mehr

03.06.2020

Region

Früher beantragen, später abrechnen

Harsche Kritik übt Gerhard Frank von der Selbsthilfegruppe COPD & Lunge: Verantwortliche, die Fördermittel vergeben, enthielten wichtige Informationen vor. » mehr

Der Münchner Händler Simon Krug verkauft sonst auf dem Hofer Volksfest Süßes, nun versucht er es mit Straßenverkauf. Foto: Werder

03.06.2020

Region

Es rollt kein Rubel

Viele Händler sind auf Feste angewiesen. Die Soforthilfe hilft ihnen kaum über fehlende Umsätze hinweg. Jetzt sind Ideen gefragt. » mehr

03.06.2020

Region

Adelt fordert Hilfe für Musikclubs

In einem Schreiben an Ministerpräsident Markus Söder setzt sich der Hofer SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Adelt für die staatliche Unterstützung von "Musikspielstätten und Clubs" wegen der Covid-19-Pand... » mehr

Der tägliche Talk zwischen MDR-Moderator Camillo Schumann und dem Virologen Professor Alexander Kekulé ist seit dem Start Mitte März regelmäßig unter den besten Zehn der Apple-Podcast-Charts und der ARD Audiothek zu finden.	Foto: MDR

02.06.2020

Region

Kekulé stuft Hofer Corona-Zahlen als bedenklich ein

Der Virologe Alexander Kekulé nimmt in seiner Radiosendung Bezug zur Region. Er weist auf einen bemerkenswerten Umstand hin, nennt Zahlen aber ungenau. Das Gesundheitsamt reagiert auf die Aussagen. » mehr

02.06.2020

Region

Corona: Wer gilt als enge Kontaktperson?

Das Prozedere rund um die Tests ist für viele Menschen undurchsichtig. Stefanie Schulze, Sprecherin des Hofer Landratsamtes, klärt auf. » mehr

02.06.2020

Region

Mehr Zeit für Kinder - und Eltern

Der Kinderschutzbund weitet seine Betreuung in den Sommerferien massiv aus. Aus Solidarität, wie die Verantwortlichen betonen. » mehr

02.06.2020

Region

Freier Eintritt ins Museum

Der erste Sonntag im Monat - und das ist der erste geöffnete nach dem Corona-Lockdown - verspricht wieder freien Eintritt ins Museum Bayerisches Vogtland. » mehr

02.06.2020

Region

Kultur-Kreis öffnet Cabinett am Freitag

Das Johann-Christian-Reinhart-Cabinett, das der Kultur-Kreis Hof im Hospitalhof am Unteren Tor betreibt, wird laut einer Pressemitteilung am kommenden Wochenende wieder geöffnet. » mehr

02.06.2020

Region

Aufsichtsrat des Theaters voller Optimismus

Der neu zusammengesetzte Aufsichtsrat hat sich mit der Arbeit des Theaters zufrieden gezeigt, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. » mehr

02.06.2020

Region

Mehr Zeit für Kinder - und Eltern

Der Kinderschutzbund weitet seine Betreuung in den Sommerferien massiv aus. Aus Solidarität, wie die Verantwortlichen betonen. » mehr

Hofer Progressive Rock in neuem Soundgewand

02.06.2020

Region

Hofer Progressive Rock in neuem Soundgewand

Noom bringt die Zeit ins Stolpern, dass es eine wahre Freude ist. Taktart, wechsel dich. Rhythmus, verschiebe dich. » mehr

Zwei Jogger

01.06.2020

Region

Anmeldung für den Firmenlauf startet

Die corona-konforme Version des Firmenlaufs der Frankenpost stößt auf Begeisterung. Interessierte Firmen können sich jetzt anmelden. Der Hauptgewinn ist ein Auto. » mehr

Dass man seine Ärztin auf dem Schirm hat, könnte auch nach Corona üblich sein. Symbolbild: shangarey/AdobeStock

01.06.2020

Region

Feldversuch wider Willen

Corona zwingt vielen die Digitalisierung auf. Wer das nutzt, erkennt die Potenziale der Technik, aber auch ihre Grenzen. » mehr

Lehrer und Schüler verabschieden Verkehrerzieher Wolfgang Merz in den Ruhestand. Foto: Polizei

01.06.2020

Region

Wolfgang Merz nimmt Abschied

Der beliebte Hofer Verkehrserzieher geht in den Ruhestand. Lehrer und Schüler sagen Danke - auf eine ganz besondere Weise. » mehr

P.-M. Tschoepe

01.06.2020

Region

Tschoepes Werk im Buch

Durch Struktur und Harmonie zeichnen sich die Bilder des Hofers Peter-Michael Tschoepe aus. Jetzt gibt es ein Buch über sein Werk. » mehr

Balletttraining in Corona-Zeiten am Theater Hof: Im Saal trainieren zwei Tänzer, die anderen sind online dabei. Unser Bild zeigt Isabella Bartolini (rechts) und Norbert Lukaszewski. Foto: Theater Hof

01.06.2020

Region

"Wir müssen fit bleiben"

Zusammen trainieren - das geht derzeit nicht für die Tänzer und Tänzerinnen am Theater Hof. Doch sie haben eine Lösung gefunden. Und am Schluss heißt es putzen. » mehr

Fahrzeugübergabe an der Feuerwache: Im Bild (von links) Leo Reichel (ehemaliger Hauptamtsleiter der Stadt Hof), Markus Ott (Stadtbrandinspektor und stellvertretender Kommandant), Stadtrat Jürgen Adelt, Jürgen Stader von der Stadtverwaltung, Stefan Wunderlich (Gerätewart der Feuerwehr), Oberbürgermeisterin Eva Döhla, Horst Herrmann (Stadtbrandrat, Kommandant), die Stadträte Felix Lockenvitz, Christian Herpich und Hilmar Bogler, Ralf Klaschka (Kassier der Feuerwehr) und Gerd Schmidt (Schriftführer der Feuerwehr Hof). Foto: von Dorn

01.06.2020

Region

Immer mehr Kleineinsätze

Die Hofer Feuerwehr hat ein neues "Kleinalarm- fahrzeug". Es kommt zum Beispiel bei Tür- öffnungen zum Einsatz. » mehr

Chef Martin Ströbel sperrt sein Hotel Maxplatz in Hof auf. Über Pfingsten erwartet er Radfahrer, Gäste, die Familienbesuche machen, und auch Touristen.	Fotos: Uwe von Dorn

29.05.2020

Region

Hotels sind weit entfernt von der Normalität

Hotels und Pensionen in Stadt und Landkreis Hof dürfen zu Pfingsten wieder Urlaubsgäste empfangen. Vor allem touristischen Unterkünften machen die Auflagen aber zu schaffen. » mehr

Besucher auf Tuchfühlung mit dem großzügigen Nikolaus: Wird es solche Szenen auf dem Weihnachtsmarkt im Corona-Jahr 2020 auch geben? Archivfoto: Thomas Neumann

29.05.2020

Oberfranken

Hof: Alle Jahre wieder - oder doch nicht?

Wirkt sich die Corona- Pandemie bereits jetzt auf die Vorbereitung der Weihnachtsmärkte aus? Die meisten Kommunen planen wie gehabt, andere sind da schon vorsichtiger. » mehr

29.05.2020

Oberfranken

Marktredwitz/Hof: Vielleicht Glühwein to go...

"Naschbär" Martin Fuhrmann steckt voll in den Planungen für den Marktredwitzer Weihnachtsmarkt. Dieser wird wahrscheinlich etwas anders aussehen. » mehr

Das sind die Köpfe hinter der Initiative (von links): Stefan Schmalfuß, Patrick Leitl, Sebastian Auer und Michael Böhm.

29.05.2020

Region

Fiktives Festival soll Künstlern helfen

Das Festival "Aus die Musik" wird nie stattfinden. Wer ein Ticket kauft, bekommt dafür Dankbarkeit. Denn der Erlös kommt Hofer Kulturschaffenden zugute. » mehr

Hausarztpraxis

28.05.2020

Oberfranken

Ärzte warnen vor Corona-Angst

Leere Arztpraxen, weniger Vorsorge-Untersuchungen - in Zeiten des Coronavirus schieben viele Patienten ihre Termine auf. Das sei eine gefährliche und auch unnötige Zurückhaltung, sagen Ärzte. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

27.05.2020

Oberfranken

Mit dem Handy zur Vorstrafe

Strafbare Bilder und Symbole auf dem Smartphone: Immer öfter landen Jugendliche in Oberfranken deswegen vor dem Richter. Das kann der Start für eine kriminelle Karriere sein. » mehr

Menschen in Seniorenheimen dürfen nun nicht mehr besucht werden. "Für sie müssen wird nun eine Ersatzfamilie sein", sagt Pflegefachkraft Dustin Struwe. Symbolbild: Britta Pedersen (dpa Archiv)

28.05.2020

Oberfranken

Coronavirus vor Lockdown in Bad Stebener Pflegeheim

Die vielen Todesfälle in einem Pflegeheim sind dem zeitlichen Ablauf der Pandemie geschuldet. Die Art der Masken scheint keine Rolle gespielt zu haben. » mehr

Das Rockwerk am Hofer Silberberg liegt derzeit verlassen da.	Foto: privat

27.05.2020

Region

Corona-Krise: Hofer Partyszene bangt um ihre Existenz

Der Betreiber des Rockwerks schreibt einen Brandbrief. Eine Initiative unterstützt durch ein imaginäres Festival die Kulturschaffenden. » mehr

Schön anzusehen, aber der Bühnenkuss von Antje Hochholdinger und Alrun Herbing in "Othello" ist hygienisch höchst fragwürdig. Foto: Harald Dietz

27.05.2020

Region

Hof: Kulturbetriebe müssen improvisieren

Das Theater Hof und die Symphoniker dürfen ab 15. Juni wieder spielen. Allerdings ist das gar nicht so einfach, denn ohne Nähe kommt kaum eine Kunst aus. » mehr

Stellten die Radfahr-Aktion vor: Uwe Enzenbach, Bereichsleiter der AOK Hof (hinten), Oberbürgermeisterin Eva Döhla (Mitte) sowie Jürgen Baumann, Radverkehrsbeauftragter der Stadt Hof. Foto: AOK Bayern / Jörg Schleicher

27.05.2020

Region

"Mit dem Rad zur Arbeit" startet am 1. Juni

Ziel der Aktion ist, dass jeder Teilnehmer mindestens 20 Mal zur Arbeit radelt. Durch Corona gibt es in diesem Jahr einige Änderungen. » mehr

Freuen sich auf einen virtuellen Wettkampf (von links): Jürgen Hodel, Übungsleiter der IfL Hof, Bernd Lottes, zweiter Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer, Freizeitsportler Andreas Heinrich und Timo Späthling, Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer. Foto: Meier

28.05.2020

Fichtelgebirge

Radsportler starten virtuellen Wettbewerb

Mountainbiker und Rennradfahrer vermissen den Konkurrenzkampf. Dafür gibt es jetzt den Hochfranken Corona Cup. » mehr

Riesig ist die Freude der Menschen in Klologo über die Brunnen, die jetzt die Wasserversorgung in der Gemeinde auf ein ganz neues Niveau gehoben haben. Ermöglicht haben dies die Spenden an den Verein Kekeli.

27.05.2020

Region

Glücklich über sauberes Wasser

Der Verein Kekeli unterstützt Projekte in einem Dorf in Togo. Brunnenbohrungen haben die Situation der Bewohner wesentlich verbessert. Jetzt gibt es Corona-Hilfe. » mehr

Im Alter noch mit Krücken arbeiten müssen? Die IG Bau mache sich dafür stark, dass das nicht sein muss.	Foto: Photoagriculture/Adobe Stock

26.05.2020

Region

Landwirte bangen um Rente

Was wird aus der betrieblichen Altersvorsorge? Die Gewerkschaft IG Bau fordert die Arbeitgeber auf, die Kündigung des Tarifvertrags zurückzunehmen. » mehr

Die Gewinner des Publikumspreises auf dem Kinderfilmfest bekommen eine neue Trophäe. Das Bild zeigt bei der Übergabe (von links): Pascal Najuch (Kommunale Jugendarbeit Stadt Hof und Leiter Kinderfilmfest), Daniela Wenskus (Kommunale Jugendarbeit Stadt Hof), Petra Schultz (Kommunale Jugendarbeit Landkreis Hof), Stefan Schmalfuß (Geschäftsführer Central Kino), Lisa Schödel (Angestellte Firma Sommer), Oliver Sommer (Geschäftsführer Firma Sommer), Thomas Minks (Geschäftsführer Firma Sommer) und Iris Sommer-Pechstein (Geschäftsführerin Firma Sommer).

26.05.2020

Region

Neue Trophäe für Kinderfilmfest

Die jungen Besucher des Kinderfilmfests bestimmen selbst, wer den Publikumspreis bekommt. Der hat nun mit Unterstützung der Döhlauer Firma Sommer ein neues Gesicht erhalten. » mehr

Freuen sich auf einen virtuellen Wettkampf (von links): Jürgen Hodel, Übungsleiter der IfL Hof, Bernd Lottes, zweiter Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer, Freizeitsportler Andreas Heinrich, und Timo Späthling, Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer. Foto: Meier

25.05.2020

Region

Radsportler starten virtuellen Wettbewerb

Mountainbiker und Rennradfahrer vermissen den Konkurrenzkampf. Dafür gibt es jetzt den Hochfranken Corona Cup. » mehr

Maske auf im Kontakt zu anderen: Ein Schlendrian bei Hygieneregeln könnte Folgen für alle haben. Symbolfoto: mkitina4 /AdobeStock

25.05.2020

Region

Reihenweise Tests in Altenheimen und Schulen

Landrat Oliver Bär und OB Eva Döhla setzen darauf, dass sich die Bürger an die Regeln halten. Andernfalls wäre ein Zurück zu harten Verordnungen möglich. » mehr

25.05.2020

FP-Sport

Ringersaison 2020 ist noch ungewiss

Zumindest auf dem Papier ist die Ringer-Saison 2020 schon einmal geplant. Wie realistisch allerdings ein Saisonstart Anfang September ist, vermag derzeit niemand zu sagen. » mehr

Feuerwehr

25.05.2020

Region

Feuerwehren dürfen wieder üben

Einsatzkräfte müssen sich stetig weiterbilden. Wegen Corona war das nicht möglich. Dennoch sind sie dank des allgemein guten Ausbildungsstands fit. » mehr

25.05.2020

Region

Motorradfahrer stürzt wegen defekter Bremse

Leicht verletzt hat sich ein junger Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in der Kulmbacher Straße in Hof. » mehr

Studien- und Berufsorientierungsmesse Contacta Hof

25.05.2020

Region

Studienmesse Contacta abgesagt

Die diesjährige Studien- und Berufsinformationsmesse Contacta 2020 wird aufgrund der coronabedingten Einschränkungen nicht stattfinden. » mehr

Sie alle tun ihr Bestes, um auch in Corona-Zeiten würdige Bestattungen am Hofer Friedhof zu organisieren (von links): Organistin Barbara Schrenk, Pfarrer Holger Fiedler, Dekan Günter Saalfrank, Jürgen Schall von der Friedhofsverwaltung Hof und Bestatter Hermann Enders.	Foto: Kaupenjohann

24.05.2020

Region

Würdiger Abschied trotz Abstand

In Corona-Zeiten sind auch Bestattungen anders als gewohnt. Immerhin können inzwischen wieder bis zu 50 Trauergäste teilnehmen. Kreativität und Miteinander sind gefragt. » mehr

24.05.2020

Region

Durch den Tarif-Dschungel der Bahn

Die Partnerstädte Hof und Plauen profitieren nicht von den erweiterten Regeln der Ländertickets. Für Bahnfahrer gibt es stattdessen einige neue Ticket-Angebote. » mehr

24.05.2020

Region

Tausende Euro Schaden wegen Trunkenheit

Am Samstag haben in Hof und Konradsreuth drei berauschte Fahrer Unfälle verursacht. » mehr