KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER

Opulent und extravagant: Die verspielt-barocke Rosenthal-Form Sanssouci bildet die Bühne für den Dekor Midas in Gold. Die Heritage-Collection von Gianni Cinti ist dreidimensional. Fotos: Peggy Biczysko

Premium Inhalt

vor 9 Minuten

Selb

Mode-Designer erobern das weiße Gold

Gianni Cinti und Sacha Walckhoff kreieren erstmals Porzellan für Rosenthal. Die Künstler aus Italien und der Schweiz sind begeistert von der Materie. » mehr

„The Strokes“

15.02.2020

Boulevard

Triumphales Comeback der Strokes - Neues Album im Anschlag

Die Strokes beherrschen die großen Gesten des Rock'n'Roll noch immer wie aus dem Lehrbuch. Werden sie die Energie und den Schweiß der Live-Shows auch auf «The New Abnormal» einfangen können? » mehr

Auf Du und Du mit Schlagerstars: Karola und Manfred trafen in Weiden die Brüder Bernd (links) und Karl-Heinz Ulrich (rechts) - besser bekannt als die "Amigos", die Chart-Stürmer aus Hessen.	Foto: pr.

Premium Inhalt

14.02.2020

Fichtelgebirge

Neustart für "Karola und Manfred"

Das Neusorger Musikduo lässt sich nach privaten Schicksalsschlägen nicht unterkriegen. Mit der Single "Am Ende der Zeit" stürmt es die Charts. » mehr

14.02.2020

Bayern

Schau in Pilsen zeigt Blick der Künstler auf die Freizeit

Nicht die Arbeit, sondern das Vergnügen steht im Mittelpunkt einer neuen Kunstausstellung in der Regensburger Partnerstadt Pilsen (Plzen). Die Schau in der Westböhmischen Galerie (ZCG) befasst sich mi... » mehr

Billie Eilish

14.02.2020

Boulevard

Billie Eilish: Ein Bond-Song aus dem Bilderbuch

Die Katze ist aus dem Sack: Pop-Superstar Billie Eilish hat nach längerem Vorlauf ihren James-Bond-Titelsong präsentiert. Die Grammy-Gewinnerin stellt sich in die Tradition großer Filmmelodien, zeigt ... » mehr

Banksy

14.02.2020

Boulevard

Berliner Galerie zeigt angebliches Banksy-Gesicht

Ein britischer Künstler, der sich Banksy nennt, gibt er Öffentlichkeit immer wieder Rätsel auf. Ein Gemälde seines Kollegen JPS soll zeigen, wie Banksy aussieht - angeblich. Banksy selbst hat derweil ... » mehr

Nora Gomringer

13.02.2020

Kunst und Kultur

Nora Gomringer belebt Literatur-Forum

Nora Gomringer, Schriftstellerin, Performerin und Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia in Bamberg, kuratiert im November das "forum:autoren" des 11. Literaturfests München. » mehr

Besichtigten gemeinsam die renovierte Friedhofshalle (von links): Bauoberrat Stefan Büttner, Schriftführer Wieland Schletz, Architekt Gerhard Plaß, Vorsitzender Roland Blumenthaler, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Beiratsmitglied Beate Degelmann und Leiterin Hochbau Magdalena Stöckert.	Foto: A. P.

13.02.2020

Marktredwitz

Friedhofshalle erstrahlt in neuem Glanz

Die Renovierungsarbeiten in Brand sind abgeschlossen. Nicht nur Fußboden und Beleuchtung, auch die Ausstattung ist neu. » mehr

Steve McQueen

12.02.2020

Boulevard

Steve McQueen in der Tate Modern: Die Kunst des Hinsehens

Steve McQueen hat den renommierten Turner-Preis gewonnen und erhielt einen Oscar für «12 Years a Slave». Die Tate Modern beleuchtet die Karriere dieses außergewöhnlichen Künstlers. » mehr

Eurovision Song Contest 2020

10.02.2020

Boulevard

Deutscher ESC-Beitrag steht fest

Der NDR setzt in diesem Jahr auf das Bauchgefühl von Experten - statt auf die Fernsehzuschauer. Wer bei der Wahl der besten ESC-Teilnehmer 2019 einen guten Riecher hatte, durfte den 2020-Beitrag mitwä... » mehr

Neues Museum

07.02.2020

Boulevard

Neues Museum in Wien dank Millionen von Mäzen Haselsteiner

Hans Peter Haselsteiner ist ehemalige Chef und Co-Eigentümer des Baukonzerns Strabag. Der Milliardär ist auch ein großer Kunstfreund, Dank ihm gibt es jetzt ein neues Museum für moderne Kunst in Wien. » mehr

Zehn Künstler stellen derzeit in Nordhalben aus. Mit dabei bei der Eröffnung war auch Bürgermeister Michael Pöhnlein (Vierter von links). Fotos: Maria Löffler

05.02.2020

Kunst und Kultur

Kunst und Künstler hautnah

Kreatives zum Anfassen bietet der Kunst-Konsum in Nordhalben. Zur Eröffnung des neuen Projektes gibt es viel Lob. » mehr

"Comedy for Future"

05.02.2020

Boulevard

TV-Komiker planen Show für Klimaschutz

Man darf den Klimaprotest nicht allein den Schülern überlassen. Jetzt engagieren sich auch etliche TV-Comedians. » mehr

Keine Scheu vor Aktbildern: Michael Böhm (links) will ab März die Bilder der Künstlerin Michaela Bischoff, die aus einer Ausstellung im Landratsamt entfernt wurden, im Galeriehaus in Hof ausstellen. Foto: Thomas Neumann

Premium Inhalt

02.02.2020

Hof

"Wir sind nicht alle Models"

Die im Landratsamt abgehängten Aktbilder sind bald im Hofer Galeriehaus zu sehen. Wirt Michael Böhm will der Künstlerin eine Plattform bieten und den Hype nutzen. » mehr

Berlinale - NS-Vorwürfe zu Bauer-Preis

01.02.2020

Boulevard

Berlinale: Konfrontation mit der Vergangenheit

Eigentlich soll die Berlinale 2020 einen frischen Neuanfang bringen - doch angesichts von NS-Vorwürfen gegen einen früheren Leiter sieht sich das Filmfestival mit seiner Vergangenheit konfrontiert. » mehr

Eine Grafik von Max Dietz schmückt den Einband. Fotos: PR/asz

Premium Inhalt

31.01.2020

Kunst und Kultur

In ist, wer drin ist

So viele Biografien. So viele Infos. Jeder, aber auch jeder, der seit 1945 bis heute in der Region Hof die bildende Kunst bereicherte, kommt in einem neuen Buch vor. » mehr

Stern für «50 Cent»

31.01.2020

Boulevard

US-Rapper «50 Cent» mit Stern in Hollywood gefeiert

Curtis Jackson alias «50 Cent» hatte in seiner Kindheit nicht leicht. Als Rapper machte er sich einen Namen und hat jetzt sogar einen Stern auf dem «Walk of Fame» bekommen. » mehr

Ruhrfestspiele Recklinghausen

28.01.2020

Boulevard

Ruhrfestspiele setzen 2020 auf «Macht und Mitgefühl»

Im zweiten Jahr seiner Intendanz will Ruhrfestspiel-Chef Olaf Kröck erneut politische Akzente setzen - und mit einem vielfältigen Programm ein breites Publikum erreichen. Mit dabei sind so prominente ... » mehr

Galerist Volker Zschäckel aus Leipzig mit Werner Tübkes 1980 entstandener Lithografie "Sieh doch die Harlekins". Foto: asz

Premium Inhalt

27.01.2020

Kunst und Kultur

Wie die alten Meister

Das Grafikmuseum Stiftung Schreiner in Bad Steben zeigt 81 Druckgrafiken von Werner Tübke. Der war berühmt als "alter Meister im 20. Jahrhundert". » mehr

27.01.2020

Schlaglichter

Eilish gewinnt auch Grammy für «Aufnahme des Jahres»

Nach dem Preis für den «Song des Jahres» hat Billie Eilishs Lied «Bad Guy» bei den Grammy Awards auch die Auszeichnung als «Aufnahme des Jahres» davongetragen. Eilish und das Produzententeam rund um i... » mehr

Reinhold Röttger.

24.01.2020

Hof

Trauer um Reinhold Röttger

Am Montag ist Reinhold Röttger, ehemaliger Intendant des Theaters Hof, am im Alter von 89 Jahren verstorben. Das teilt das Theater Hof an diesem Freitag mit. » mehr

Robert Wilson

24.01.2020

Boulevard

Wilson deutet Händels «Messias» in Salzburg unreligiös

Zum Auftakt der von Rolando Villazón geleiteten Salzburger Mozartwoche begeistert der Regisseur Robert Wilson das Publikum mit einer rätselhaften szenischen Deutung von Händels Oratorium «Der Messias»... » mehr

Sundance Film Festival

24.01.2020

Boulevard

Sundance Festival mit Taylor-Swift-Doku eröffnet

Für viele Independent-Filme ist das Sundance-Festival ein Sprungbrett. Auch dieses Jahr werden wieder zahlreiche Hollywoodstars in dem Wintersportort Park City erwartet. » mehr

Hans Gert Winter mit Annie Sziegoleit, der Vorsitzenden des Kunstvereins Hof, vor "sterbenden Scheunen". Foto: Sz.

23.01.2020

Kunst und Kultur

Die Ästhetik des Verfalls

Mit zwei in Oberfranken tätigen Malern startet der Kunstverein Hof ins neue Ausstellungsjahr. Zu sehen sind Bilder von Land und Leuten. » mehr

Ralf Marlok (links) und Roland Jonak freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltung mit der Bayreuther A-cappella-Formation Six Pack. Foto: Rainer Unger

23.01.2020

Kulmbach

"Goldsinger" zum Jubiläum

Das KKB feiert Geburtstag. Die Truppe freut sich jetzt schon auf viele tolle Veranstaltungen in diesem Jahr, in dem auch wieder der Kleinkunstpreis ausgelobt wird. » mehr

Johannes Öhman + Sasha Waltz

23.01.2020

Boulevard

Staatsballett Berlin: Ensemble empört

Nach der überraschenden Ankündigung ihres Abgangs lassen Sasha Waltz und Johannes Öhman beim Berliner Staatsballett ein enttäuschtes Ensemble zurück. » mehr

Rosa von Praunheim

21.01.2020

Boulevard

Max Ophüls Preis: Rosa von Praunheim geehrt

Beim Filmfestival MOP in Saarbrücken werden mehr als 150 Beiträge gezeigt. Den Auftakt macht Ehrenpreisträger Rosa von Praunheim mit der Premiere von «Darkroom - Tödliche Tropfen». » mehr

Wie in dieser Fotomontage dürften Jonathan Meese (links) und Katharina Wagner zukünftig eher nicht zu erleben sein.	Fotomontage: Peter Kolb/Silke Haase

Premium Inhalt

20.01.2020

Kunst und Kultur

"Ich würde in Bayreuth alles machen"

Jonathan Meese gilt als einer der umstrittensten Künstler der Gegenwart. Er setzt den Hitler-Gruß als Kunst ein und will die Wagner-Festspiele in Bayreuth übernehmen. » mehr

Die Künstlerinnen Karola Theill, Martina Rüping und Carmen Wiederstein (von links) bescherten den Zuhörern im kleinen Saal der Fichtelgebirgshalle eine amüsante musikalische Stunde. Foto: kst

Premium Inhalt

20.01.2020

Kunst und Kultur

Alles andere als ein Dutzendmensch

Drei Künstlerinnen stellen in Wunsiedel Alma Mahler-Werfel in Liedern und Worten vor. Besser bekannt ist sie als Ehefrau dreier berühmter Männer. » mehr

Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

20.01.2020

Bayern

Bayreuth bekommt zweites Opernfestival

Die Stadt Bayreuth bekommt neben den Bayreuther Festspielen ein zweites Opernfestival im Markgräflichen Opernhaus. » mehr

Jonathan Meese

20.01.2020

Kunst und Kultur

Künstler Meese will Richard-Wagner-Festspiele übernehmen

Der vor einigen Jahren in Bayreuth gescheiterte Künstler Jonathan Meese würde gern die Richard-Wagner-Festspiele komplett übernehmen. «Ich würde gerne Chef sein von dem Laden», sagte Meese kurz vor se... » mehr

"Die Liebe ist ein seltsames Spiel" - nur einer von 50 Schlagern, die beim Musical zu hören waren. Allerdings auch ein typischer Titel für das Liebes-Wirrwarr, um das es ging. Foto: Andreas Rau

Premium Inhalt

19.01.2020

Hof

Urlaubskoffer voller Hits

Das Musical "Ab in den Süden" begeistert in Hof. Die Darsteller versprühen jede Menge gute Laune - und Ferienstimmung. » mehr

Detail einer Grafik von Werner Tübke.

19.01.2020

Kunst und Kultur

Grandioser Zeichner und Welten-Erfinder

Werke von Werner Tübke sind vom 26. Januar an im Grafikmuseum Stiftung Schreiner Bad Steben zu sehen. Der Künstler gilt als Vertreter der sogenannten Leipziger Schule. » mehr

Billie Eilish

19.01.2020

Kunst und Kultur

Billie Eilish ist mit 18 das neue Bond-Song-Girl

Der Blitzaufstieg von Billie Eilish zum Superstar und Kritiker-Darling war sensationell. Dennoch überrascht, dass die US-Musikerin mit gerade mal 18 einen der begehrtesten Jobs im Pop erhält: den neue... » mehr

Jan van Munster

19.01.2020

Boulevard

Deutscher Lichtkunstpreis für Jan van Munster

Er ist einer der renommiertesten Lichtkünstler Europas. Jetzt ist Jan van Munster in Celle ausgezeichnet worden. » mehr

Billie Eilish

19.01.2020

Boulevard

Billie Eilish ist mit 18 das neue Bond-Song-Girl

Der Blitzaufstieg von Billie Eilish zum Superstar und Kritiker-Darling war sensationell. Dennoch überrascht, dass die US-Musikerin mit gerade mal 18 einen der begehrtesten Jobs im Pop erhält: den neue... » mehr

Aktualisiert am 19.01.2020

Hof

Aus Protest: Künstler will Werke entfernen

Der Wirbel um die Ausstellung im Hofer Landratsamt zieht Kreise: Aus Protest und Solidarität gegenüber der „zensierten“ Kollegin will Wolfgang Müller seine Bilder aus der Schau holen. » mehr

Cornelia und Jürgen Schwab haben gemeinsam mit dem Förderverein auch für 2020 eine interessante Veranstaltungsserie in der Hirschberger Villa Novalis geplant. Foto: Barwinsky

Premium Inhalt

16.01.2020

Kunst und Kultur

Ein Leben für die Klassik

Die Hirschberger Villa Novalis ist für Kultur-Liebhaber längst kein Geheimtipp mehr. Am Sonntag startet die neue Konzertsaison. » mehr

Billie Eilish

15.01.2020

Boulevard

Titelsong zum neuen Bond-Film von Popstar Billie Eilish

Sie ist gerade einmal 18 Jahre alt und schon ein Pop-Superstar. Nun ist Billie Eilish auch noch die jüngste Künstlerin, die je ein James-Bond-Titellied geschrieben und aufgenommen hat. » mehr

Mit "Zuckerpulversahnetee" fertigte der Künstler diese Zeichnung an, auf der Wortschöpfungen wie "gekastel", "überstülpig" und "unsichtigkeit" zu entziffern sind. Foto: Kunstmuseum

15.01.2020

Kunst und Kultur

Kunst aus der Zwischenwelt

In Bayreuth sind Werke von A.D. Trantenroth zu sehen. Die Ausstellung war lange geplant - doch im November starb der Künstler, der zuletzt bei Weißenstadt lebte. » mehr

44. Toronto International Film Festival - Film "Jojo Rabbit"

Aktualisiert am 14.01.2020

Kunst und Kultur

Hofer Festival-Film im Oscar-Rennen

Die Tragikomödie "Jojo Rabbit" feierte bei den 53. Internationalen Hofer Filmtagen ihre Deutschland-Premiere. Jetzt wurde der Film von Taika Waititi für sechs Oscars nominiert. » mehr

Bühnenstar Sven-Eric Bechtolf

11.01.2020

Boulevard

Sven-Eric Bechtolf hält Macht für überschätzt

Viele Menschen streben nach Macht. Nicht jedoch Bühnenstar Sven-Eric Bechtolf, der mit ihr Unfreiheit verbindet. » mehr

Jeremy Irons

09.01.2020

Boulevard

Jeremy Irons wird Jurypräsident der Berlinale

In sechs Wochen beginnen die Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die neue Leitung hält noch manches Detail geheim - eine wichtige Personalie aber hat sie nun verraten. » mehr

Kehrt in ihr altes Amt zurück: Galerieleiterin Swanti Bräsecke-Bartsch und der Schwarzenbacher Bürgermeister Hans-Peter Baumann vor dem Eingang zum Alten Rathaus. Foto: asz

Premium Inhalt

07.01.2020

Kunst und Kultur

Kunstgalerie startet neu durch

Swanti Bräsecke-Bartsch übernimmt wieder die Leitung der Kunstgalerie im Alten Rathaus. Zum Auftakt am Freitag werden Naturfotografien gezeigt. » mehr

Die vergessene Malerin der Renaissance

07.01.2020

Boulevard

Künstlerinnen im toskanischen Herrenclub

Michelangelo, Botticelli, Leonardo da Vinci: Die italienischen Künstler der Renaissance kennt jeder. Restauratorinnen gehen nun der Frage nach: Wo sind die Frauen? Die Bewegung ist eine von mehreren, ... » mehr

Gerhard Palder am Lesepult, daneben Stephan Klenner-Otto mit seiner Frau Ingrid und dem Hausherrn, Erich Hohenberger.

06.01.2020

Kulmbach

Lese-Sternstunde in Wartenfels

Das zweitägige Programm zu Jean Paul und die Ausstellung seines Illustrators Stephan Klenner-Otto lockt viele Interessenten in die alte Dorfschule. Faszinierend war die Lesung von Gerhard Palder. » mehr

John Baldessari

06.01.2020

Boulevard

US-Künstler John Baldessari gestorben

Ein Foto ist ein Foto - allerdings nicht, wenn man John Baldessari fragte. Der Konzeptkünstler griff nach vorhandenen Bildern, ordnete sie neu und schuf damit veränderte Wirklichkeiten. Mit Humor regt... » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Boulevard

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Mit diesen Worten beschrieb sich der Künstler selbst: Scharfsinn, Geschicklichkeit, erbitterter Widerstand.

Premium Inhalt

02.01.2020

Münchberg

Erinnerung an einen "Chaoten mit Durchblick"

Der Historische Stammtisch erinnert an den Münchberger Künstler Hans Reppisch. Er machte mit vielen Talenten auf sich aufmerksam. » mehr

Unvergessen: Die Filmstars Rupert Everett, Emily Watson und Colin Firth in Thurnau (oben). Der mit Stuck verzierte Saal in der Kemenate (unten links) wurde zum Heim Oscar Wildes in Neapel verwandelt, wo er mit seiner unglücklichen Liebe Bosie lebte. Fotos: Wilhelm Moser/Udo Meixner

02.01.2020

Kulmbach

Der Film zum Film

Vor drei Jahren verwandelte sich das Schloss in Thurnau zur Kulisse für einen Film über Oscar Wilde. An die Dreharbeiten soll künftig eine Dauerausstellung erinnern. » mehr

Berlinale

01.01.2020

Kunst und Kultur

Grütters: Berlinale steht unter Druck

Mit neuer Besetzung an der Spitze sieht Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Berlinale-Führung unter Druck. » mehr

Harry Kupfer

01.01.2020

Boulevard

Trauer um Opernregisseur Harry Kupfer

Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet: Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Nun starb er mit 84 in Berlin. » mehr