MARKTLEUTHEN

Bürgermeister Florian Leupold testet die Brücke bei ihrer offiziellen Freigabe. Foto: Hans Gräf

17.09.2019

Wunsiedel

Neuer Fußgängersteg über den Bibersbach

Aus morschen Hölzern wurde eine neue Brücke: Bürgermeister Leupold gab den neuen Weg über den Bibersbach frei. » mehr

Stellvertretender Vorsitzender Jürgen Romahn (links) und Jugendleiter Stefan Gräf (rechts) gratulierten den fünf besten Kartpiloten der Stadtmeisterschaft (von links): Moritz Schmidt, Simon Methner, Maximilian Sonntag, Sebastian Knöfel und Joschka Bareuther. Foto: jk

11.09.2019

Wunsiedel

Maximilian Sonntag ist neuer Stadtmeister

Marktleuthen - Marktleuthen hat einen neuen Stadtmeister im Kartslalom: Maximilian Sonntag. » mehr

Die Fidele Hinterachse aus Hof und Umgebung bereitete den Besuchern mit ihrer Musik viel Freude. Foto: Hans Gräf

03.09.2019

Wunsiedel

Musik-Leckerbissen im Egerpark

Erneut ist die Fidele Hinterachse aus Hof zu Gast in Marktleuthen. Das Publikum freut sich beim Sonntagskonzert über viele bekannte Melodien. » mehr

Die Blaskapelle der Kreahbroih-Musikanten aus Schönwald und Umgebung bei ihrem Auftritt im Egerpark in Marktleuthen. Foto: Hans Gräf

27.08.2019

Fichtelgebirge

Schmissiges Konzert im Egerpark

Die Besucher in Markt- leuthen spenden den Kreahbroih-Musikanten viel Applaus. Die Kapelle hat ein großes Repertoire. » mehr

Die Krebsbacker Blaskapelle unterhielt die Besucher am Festsonntag mit stimmungsvoller Musik.

19.08.2019

Fichtelgebirge

Schnittkirwa als Besuchermagnet

In Marktleuthen feiern die Bürger ein ganzes Wochenende lang. Seit 40 Jahren gibt es die Veranstaltung. » mehr

Bei der ersten Stadtmeisterschaft im Bullriding kämpfte auch Stadtrat Michael Hermann (rechtes Bild) recht erfolgreich mit dem Bullen. Auf dem linken Bild ist Kollege Harald Fischer zu sehen. Fotos: Hans Gräf

18.08.2019

Wunsiedel

Auch Stadträte kämpfen mit dem Bullen

In Marktleuthen findet die erste Bullriding- Meisterschaft statt. Sie ist der Höhepunkt bei der 40. Schnittkirwa. » mehr

Sie wollen neues Leben in die Städtepartnerschaft bringen: Das Foto zeigt einen Großteil des neuen Führungsteams um die Vorstandsmitglieder Susanne Schädlich (vorne, schwarz-weißes T-Shirt), Christof Wunderlich (links neben Susanne Schädlich) und Helmut Ritter (hinter Susanne Schädlich). Foto: Anja Lohneisen

16.08.2019

Fichtelgebirge

Verein soll Partnerschaft beleben

Marktleuthener gehen bei der Freundschaft mit der ungarischen Stadt Herend einen neuen Weg. Künftig soll es wieder mehr Besuche geben. » mehr

Der Allgemeinarzt Gerhard Fleißner freut sich auf seinen Ruhestand. Denn mit der erst acht Wochen alten Enkelin Giulia wird es keine Sekunde langweilig. Foto: Peggy Biczysko

16.08.2019

Fichtelgebirge

Der Landarzt schließt seine Praxis

Gerhard Fleißner geht nach 38 Jahren in Pension. Die Patienten können aufatmen: Es gibt Nachfolger, die auch das Personal übernehmen. Der Doktor freut sich aufs neue Leben. » mehr

Auch Weitsprung gehört zu den Anforderungen des Deutschen Sportabzeichens. Foto: Michael Kappeler/dpa

13.08.2019

Fichtelgebirge

"Darauf kann man sich was einbilden"

Wer die Anforderungen für das Sportabzeichen schafft, ist ein echter Allrounder. In Marktleuthen erlebt der Wettkampf gegen die Stoppuhr und das Maßband einen Boom. » mehr

31.07.2019

Wunsiedel

Leupold nimmt Stellung zu Vorwürfen

Marktleuthen - Der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold nimmt Stellung zur Anfrage von Christof Wunderlich in der Bürgersprechstunde des Stadtrats. » mehr

Nach der Nominierung und den Wahlen (von links): Beisitzer Birgit Kassing und Dr. Hans Michael Stockhammer, zweiter Vorsitzender Roman Proxa, Bürgermeister-Kandidat Christoph Wunderlich, Vorsitzender Markus Schädlich, Kassenverwalter Arno Goldschadt und Schriftführerin Birgit Kaestner. Foto: Hans Gräf

30.07.2019

Wunsiedel

Christoph Wunderlich will ins Rathaus

Er ist der erste Bürgermeister-Kandidat in der Geschichte der Wahlgemeinschaft. Die gesamte Mannschaft steht hinter ihm. Markus Schädlich ist neuer Vorsitzender. » mehr

29.07.2019

Wunsiedel

Kündigung wirft Fragen auf

Mit einer Anfrage richtete sich Christof Wunderlich, Bürgermeisterkandidat der Wahlgemeinschaft Marktleuthen (FWG) in der Bürgerfragestunde an Stadtrat und Bürgermeister. » mehr

Die vierte Klasse der Grundschule mit einigen Ehrengästen bei der Vorstellung des neuen Barfußpfades im Pausenhof mit (hinten, von rechts) Rektorin Colette Silbermann, Schulrat German Gleißner sowie Hausmeister Jürgen Pöhlmann und weitere Ehrengäste. Foto: Hans Gräf

17.07.2019

Wunsiedel

Ein Abschiedsgeschenk zum Erfühlen

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse hinterlassen der Grundschule Marktleuthen eine besondere Erinnerung: Sie legen einen Barfußpfad an. » mehr

Bei der offiziellen Freigabe des schwierigen Teilstücks des Eger-Radwegs in Marktleuthen (von links) Bürgermeister Florian Leupold, Gerd Göschel, Sebastian Köllner, Simone Kusche, Albert Vollath, Thomas Edelmann und Günter Reinel. Foto: Hans Gräf

11.07.2019

Wunsiedel

Zweiter Teil des Radwegs entlang der Eger ist fertig

Entlang der Eger können Fahrradfahrer nun auf einem weiteren Abschnitt problemlos fahren. Die Baufirma meistert das schwierige Wegstück ohne Kostenüberschreitung. » mehr

Die Mitarbeiter des Malerbetriebes "Allround-Team" mit der Delegation des SPD-Ortsvereins Marktleuthen (hinten stehend) sowie Bürgermeister Florian Leupold (links). Foto: Hans Gräf

03.07.2019

Wunsiedel

Neues Leben in langjährigem Leerstand

Eine Abordnung des SPD-Ortsvereins informiert sich über einen neuen Betrieb in Marktleuthen. Das Malergeschäft ist von Kirchenlamitz zugezogen. » mehr

Die Sanitäter zeigten den Kindern, wie man eine Wunde verbindet.

30.06.2019

Wunsiedel

Marktleuthen tanzt am Teufelsstein

Ein großer Erfolg ist das Bürgerfest in der idyllischen Parkanlage. Vereine sorgen für Spiel, Spaß und die Bewirtung der vielen Besucher. » mehr

Bürgermeister Florian Leupold (links), AWO-Vorsitzender Dieter Batrla (hintere Reihe, Dritter von links) und Hortleiterin Kerstin Rennhack (hintere Reihe, Zweite von rechts), die Betreuer und die Hortkinder freuen sich über die guten Nachrichten. Foto: H. G.

28.06.2019

Wunsiedel

Lösung zeichnet sich ab

Der Hort "Kunterbunt" in Marktleuthen kämpft mit einem Platzproblem. Um Abhilfe zu schaffen, sollen die Kinder künftig auf Räume in der Grundschule ausweichen. » mehr

Auf dem Teufelsstein lässt sich gut feiern: Am Samstag findet das Marktleuthener Bürgerfest statt.	foto: H. G.

26.06.2019

Wunsiedel

Bürgerfest rund um den Teufelsstein

Am Samstag wartet auf die Marktleuthener und ihre Gäste ein großes Programm. Los geht es bereits um 10 Uhr. » mehr

Die beiden erfolgreichen Mannschaften des ESV Marktleuthen (von links). Andreas Fraas und Stefan Hanner vom Team Marktleuthen 2 sowie die Sieger Nils Drewello und Werner Drewello, Team Marktleuten 1. Foto: Hans Gräf

19.06.2019

Wunsiedel

Erfolg für ESV-Stockschützen

Der Marktleuthener Verein führt die Vorrunde des Bezirks-Cups durch. Nils und Werner Drewello nehmen als Sieger am Finale in Roth teil. » mehr

Andrea und Lorenz Schwarz aus der Schweiz verkündeten im Saal der Christen-Versammlung mit Musik und Gesang die Botschaft Gottes. Foto: Hans Gräf

17.06.2019

Wunsiedel

Musikalische Botschafter Gottes

Andrea und Lorenz Schwarz gastieren in Marktleuthen. Sie begeistern mit Alphorn, Gitarre, Klarinette und Gesang. » mehr

Die Vorführungen der Baumaschinen auf dem Firmengelände begeisterten die interessierten Besucher. Foto: Hans Gräf

13.06.2019

Fichtelgebirge

Bio-Masse zum Anfassen

600 Besucher machen sich bei Wunderlich in Marktleuthen ein Bild vom Arbeitsalltag in der Firma. Für Begeisterung sorgen die Vorführungen im Maschinenpark. » mehr

Die Mannschaften, die an der 35. Stadtmeisterschaft im Asphaltstockschießen in Marktleuthen teilnahmen, mit (links) Bürgermeister Florian Leupold und (rechts) ESV-Vorsitzenden Wolfgang Stark. Foto: pr.

11.06.2019

Wunsiedel

Fußballer haben auch am Teer die Nase vorn

Der FC Marktleuthen gewinnt zum dritten Mal das Asphaltstockschießen. Für den Bürgermeister ist es der "schönste Wettkampf". » mehr

02.06.2019

Fichtelgebirge

Marktleuthen will Jugend einspannen

In einer Konferenz haben die jungen Leute die Möglichkeit, ihre Wünsche zu äußern. Das Landkreis unterstützt das Konzept. » mehr

Das Bild zeigt die Vorstandsmitglieder und die geehrten Mitglieder (hinten, von links): Bürgermeister Florian Leupold, zweiten VdK-Vorsitzenden Werner Rosenberger, Kassenverwalter Rudi Schiffl, Helmut Ernstberger, Brigitte Rödel, Dagmar Leupold, Manfred Rödel, VdK-Vorsitzenden Herbert Meier und (vorne) Brigitte Fraas. Foto: Hans Gräf

20.05.2019

Wunsiedel

Der Marktleuthener VdK wächst und wächst

Mittlerweile ist rein rechnerisch jeder zehnte Egerstädter Mitglied im Sozialverband. Auch dieses Jahr planen die Aktiven wieder viele Aktionen. » mehr

Günter Wohlrab (links) und Uwe Stiebeling bereiten in der Feldküche des Marktleuthener BRK ein Gulasch zu. Foto: Florian Miedl

10.05.2019

Fichtelgebirge

Liebe zum Mitmenschen geht durch den Magen

Essen hält Leib und Seele zusammen. Das wissen die Ehrenamtlichen der BRK-Feldküche Marktleuthen. Im Notfall versorgen sie Opfer und Helfer. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Marktleuthen (von links): Bezirkstagsmitglied Holger Grießhammer, Brigitte Hör, Heinz Klötzer, Gisela Ankenbrand, Vorsitzender Eric Oeler und der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold. Foto: Hans Gräf

24.04.2019

Wunsiedel

SPD sieht Marktleuthen auf richtigem Weg

Auf viele Maßnahmen in den vergangenen Jahren verweisen die Sozialdemokraten. Für Erstaunen beim Bürgermeister sorgt eine Entscheidung der Wahlgemeinschaft. » mehr

Einige der Geehrten (von links) und Vorstandsmitglieder Gerhard Fleißner, Tim Sieber, Klaus Höppler, Rainer Ottner, das Wirtsehepaar Heike und Marcel Peters sowie Kai Heimerl (25 Jahre Mitglied) und Karl Küspert (60). Foto: pr.

23.04.2019

Wunsiedel

FC Marktleuthen sucht dringend Jugendtrainer

Bei der Versammlung gibt es Lob, aber auch viel Kritik. Die Vereinsführung mahnt mehr Engagement an, vor allem im Hinblick auf das 100. Jubiläum. » mehr

Stadt kauft gebrauchte Kehrmaschine

23.04.2019

Wunsiedel

Stadt kauft gebrauchte Kehrmaschine

Das bisherige Vorgehen ist personell zu aufwendig, sagt der Bürgermeister. 31 500 Euro kostet das Gefährt bei einer Firma in Oberkotzau. » mehr

Schicksal oder Zufall? Das Gemälde "Notre-Dame" des Marktleuthener Künstlers Andreas Tschinkl ist neun Jahre alt. Es zeigt das Bauwerk in Flammen.

16.04.2019

Fichtelgebirge

Bei Andreas Tschinkl hat die Kathedrale schon 2010 gebrannt

Als Andreas Tschinkl, freischaffender Künstler aus Marktleuthen, am Montagabend die Berichterstattung über das Inferno in Notre-Dame verfolgte, traute er seinen Augen nicht. » mehr

Die Arbeiten am Egerradweg in Marktleuthen sind nahezu beendet. Unser Bild zeigt den Abschnitt zwischen Schießhaussteg und Egerpark.	Foto: Hans Gräf

15.04.2019

Wunsiedel

Marktleuthen stellt Weichen für Bauvorhaben

Egerradweg, Umgestaltung des Marktplatzes und Bau einer Apotheke: Vieles in der Stadt ist in Bewegung. Mehr als 900 000 Euro nehmen die Stadtwerke in die Hand. » mehr

Die Träger des Bürgerpreises mit den Gratulanten (von links): Bürgermeister Peter Berek aus Bad Alexandersbad, Diana Troglauer, Kreisvorsitzende der Frauen-Union, Landrat Dr. Karl Döhler, Maximilian Stöckl, stellvertretender Kreisvorsitzender Wolfgang Kreil, Maximilian Sonntag, Bastian Kusserow, Michael Hermann, Frank-Robert Kilian, Minister Dr. Hans Reichhart, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Bezirksgeschäftsführer Reinhold Rott. Foto: Peter Pirner

12.04.2019

Wunsiedel

Verkehrsminister zeichnet Nightliner aus

Dr. Hans Reichhart überreicht den Bürgerpreis beim CSU-Jahresempfang an die Junge Union Marktleuthen. Die hatte die Idee für den Busverkehr für Jugendliche. » mehr

Die Marktleuthener Wahlgemeinschaft hat ihren Bürgermeisterkandidaten nominiert: Christoph Wunderlich (Mitte). Ihm gratulierten (von links) Roman Proxa, Arno Goldschadt, die Stadtratsmitglieder Birgit Kassing und Birgit Kästner, sowie (von rechts) Markus Schädlich und der WG-Vorsitzende, zweiter Bürgermeister Dr. Hans Michael Stockhammer. Foto: Hans Gräf

09.04.2019

Wunsiedel

Christoph Wunderlich will ins Rathaus

Die Wahlgemeinschaft Marktleuthen stellt ihren Bürgermeisterkandidaten vor. Der Unternehmer möchte verhindern, dass seine Heimatstadt "auf der Strecke bleibt". » mehr

Geschwindigkeitsmessgeräte - ob von der Polizei oder von Privatunternehmen - sind meist mit einer Toleranz von mindestens drei Stundenkilometern eingestellt. Foto: picture alliance / dpa

09.04.2019

Fichtelgebirge

Überwachung mit Augenmaß

Der Auftrag zur Verkehrsüberwachung an ein privates Unternehmen steht nach wie vor in der Kritik. Da hilft auch nicht, dass der Dienstleister pauschal bezahlt wird. » mehr

Der neue Ostbayernring (rote Linie) verläuft fast durchwegs parallel zum bisherigen (schwarze Linie). Fotos: Matthias Bäumler

03.04.2019

Fichtelgebirge

Entscheidende Phase beginnt

Für den Bau des neuen Ostbayernrings sind jetzt die Bürger und Behörden am Zug. Nicht jeder Mast wird wesentlich höher sein als der alte. » mehr

21.03.2019

Wunsiedel

Bürgermeister bittet um Spende für Lebensretter

In einem offiziellen schriftlichen Aufruf an die Bürger bittet der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold wieder um eine "bescheidene finanzielle Unterstützung" für die Feuerwehren in Marktleuth... » mehr

Die CSU Marktleuthen hat einen neuen Vorstand (von links): Andreas Ritter, Karl Küspert, Norbert Kaestner, Landrat Dr. Karl Döhler, der neue CSU-Ortsvorsitzende Christoph Haas, die scheidende Vorsitzende Rosemarie Döhler, Dr. Florian Schott, Martin Wunderlich und Kreisrat Wolfgang Kreil. Foto: Hans Gräf

18.03.2019

Wunsiedel

Stabwechsel bei der CSU Marktleuthen

Rosemarie Döhler gibt ihr Amt als Vorsitzende ab. Es folgt mit Christoph Haas ein 37 Jahre alter Jurist. Am 11. April kommt Hans Reichart in die Stadthalle. » mehr

Er predigte frei und nahe bei den Menschen: Bischof Rudolf Voderholzer von Regensburg.	Fotos: Peter Pirner

26.02.2019

Fichtelgebirge

Der Bischof in der "Diaspora"

Rudolf Voderholzer besucht die Pfarreiengemeinschaft Marktleuthen. Viele Gläubige feiern mit ihm einen festlichen Pontifikalgottesdienst. » mehr

21.02.2019

Wunsiedel

Wahlgemeinschaft kündigt Bürgermeisterkandidaten an

Erstmals will die Gruppierung in Marktleuthen das Stadtoberhaupt stellen. Die Nominierung soll demnächst stattfinden. » mehr

Die Stadt Marktleuthen widerspricht Vorwürfen zur kommunalen Verkehrsüberwachung. Symbolbild: Roland Weihrauch/dpa

18.02.2019

Fichtelgebirge

Marktleuthen wehrt sich gegen Vorwürfe

Nach mehreren Urteilen ist die von der Egerstadt betriebene kommunale Verkehrsüberwachung in die Kritik geraten. Jetzt nimmt Bürgermeister Florian Leupold Stellung. » mehr

Florian Leupold ist begeistert von der neuen Sporthalle. Foto: Marina Richtmann

08.02.2019

Wunsiedel

Endspurt bei der Turnhallen-Sanierung

Alles ist neu in der städtischen Sportstätte in Marktleuthen: Kurz vor der Neueröffnung zieht Bürgermeister Leupold eine positive Bilanz. » mehr

Vor zwei Jahren waren noch viele Kinder in der Volksmusik- und Tanzgruppe des FGV aktiv. Dies ist heute nicht mehr der Fall. Foto: Archiv Hans Gräf

30.01.2019

Wunsiedel

Volksmusik- und Tanzgruppe löst sich auf

Bei beiden Gruppen des FGV Marktleuthen fehlt der Nachwuchs. Leiterin Annelie Batrla hat alle Auftritte abgesagt. » mehr

Steffi Zachmeier begleitete die Tanzbegeisterten mit dem Akkordeon.

14.01.2019

Wunsiedel

Alt und Jung haben Freude am Volkstanz

Steffi Zachmeier bietet mit dem FGV in Marktleuthen wieder einen Aktionstag an. Tanzend geht es durch Europa. » mehr

Eine Hälfte des Marktleuthener Posaunenchors mit dem FGV-Männerchor, der auch nach dem Tod von Ernst Zollitsch weitersingt. Foto: A. L.

08.01.2019

Wunsiedel

Weihnachtszeit endet musikalisch

Ein Konzert beschließt die stade Zeit in Marktleuthen. Der Erlös kommt der Aktion "Brot für die Welt" zugute. » mehr

Bürgerfest, Wasser und Zeichen setzen

08.01.2019

Fichtelgebirge

Bürgerfest, Wasser und Zeichen setzen

Straßen sanieren, Leitungen erneuern und Wohnraum schaffen: Das steht auf der Agenda der Stadt Marktleuthen. Doch eines ist dem Bürgermeister ein Dorn im Auge. » mehr

Vorstandsmitglied Charlotte Hager (rechts) überreichte bei der Weihnachtsfeier des FGV Marktleuthen im Gasthaus Benker in Habnith ein Geschenk zum 80. an Jubilarin Brigitte Hör (links). Foto: Hans Gräf

23.12.2018

Wunsiedel

Fest mit Liedern und Geschichten

Der FGV Marktleuthen lädt zur Weihnachtsfeier. Dabei gibt es auch noch ein Geburtstagsgeschenk. » mehr

Mehrere Auftritte hatte der Marktleuthener Schulchor bei der Weihnachtsfeier der Grundschule in der Sankt-Nikolaus-Kirche. Fotos: Hans Gräf

21.12.2018

Wunsiedel

Marktleuthener Schüler stimmen aufs Fest ein

"Weihnachtsrap" und "Feliz Navidad": Schwungvoll geht es in der Kirche und danach im Pfarrgarten zu. » mehr

Ein "Grundstück in Alleinlage mit altem Baumbestand", so preist ein Maklerbüro das Marktleuthener Haus an. Der FGV will sich von der Immobilie trennen. Foto: Florian Miedl

19.12.2018

Fichtelgebirge

FGV verkauft Marktleuthener Haus

Der Fichtelgebirgsverein findet keinen Wirt für die Unterkunft. Wer 140 000 Euro übrig hat, kann eine Immobilie "in Alleinlage" erwerben. So steht es im Internet. » mehr

Das Quartett Walk aus Selb gab dem Konzert mit Gospeln und Abba-Hits eine ganz eigene Note.

18.12.2018

Wunsiedel

Jubiläums-Konzert mitten im Advent

Der Kirchenchor lädt sich Gäste nach Sankt Nikolaus ein. Gemeinsam begeistern sie das Publikum. Zum 35. Geburtstag gibt es auch Ehrungen für Treue. » mehr

06.12.2018

Fichtelgebirge

Marktleuten saniert mehrere Straßen

Der Umwelt und Bauausschuss erörtert mehrere Projekte. Die Sanierung der Sporthalle befindet sich auf der Zielgeraden. » mehr

Die Jungen und Mädchen der dritten Klasse der Grundschule Marktleuthen, Lehrer und alle Beteiligten feierten Kartoffelfest. Foto: Hans Gräf

04.12.2018

Wunsiedel

Kinder lassen sich Kartoffeln schmecken

Die Drittklässler der Grundschule Marktleuthen pflanzen beim Projekt "Tolle Knolle" eigene Kartoffeln an. Nach der Ernte kochen sie gesunde Gerichte daraus. » mehr

03.12.2018

Wunsiedel

Stadt baut Wasserspender in Schule ab

Der Betrieb der Anlage kommt der Stadt Marktleuthen teuer. Sorgen bereiten auch die Stellplätze für die Container. » mehr

Horst Schlegel (links) und Christoph Wanninger zeigen Interessierten als Ehrenamtliche der Verkehrswacht Fichtelgebirge, wie man in brenzligen Situationen mit dem Auto richtig reagiert. Foto: Florian Miedl

02.12.2018

Fichtelgebirge

Slalomfahren für den Ernstfall

Die Sicherheitstrainings der Verkehrswacht kommen gut an. Autofahrer lernen, in brenzligen Situationen zu reagieren. Nur die Hütchen leiden. » mehr