Arzberg

In einem miserablen Zustand befindet sich die Gemeindeverbindungsstraße von Haid nach Weidersberg. Ausgefahrene Spurrinnen machen die Straße zur Gefahr für Autofahrer, aber auch für Motorrad- und Radfahrer.

19.06.2019

Arzberg

Straßen in miserablem Zustand

Der Arzberger Bauausschuss besucht einige Brennpunkte. Der Zustand der Fahrbahnen ist zum Teil besorgniserregend. Der Hochwasserschutz ist fast abgeschlossen. » mehr

Auf das Thiersheimer Bürgerfest stoßen an: Bürgermeister Bernd Hofmann, Uschi und Peter Schricker, Metzger Andreas Beck, Karl-Peter Mötsch, Otto Nothhaft mit Gattin und Margit Hofmann. Foto: pr.

18.06.2019

Arzberg

Die Vorfreude aufs Bürgerfest wächst

Die Marktgemeinde Thiersheim stellt ein umfangreiches Programm für das Wochenende 6. und 7. Juli auf. Sie erwartet Gäste aus der Partnergemeinde Bochov. » mehr

Dieses Wasser schmeckt (von links): Planer Richard Steppan, Vorarbeiter Holger Hummer, Werkleiter Dieter Seidel und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Matthias Bäumler

17.06.2019

Arzberg

Stadt wehrt sich gegen Vorwürfe

Die Vorhaltungen von Röthenbacher Bürgern wegen der Qualität des Wassers lassen Bürgermeister Stefan Göcking und Experten nicht gelten. Sie legen Fakten vor. » mehr

Die Band "Hullerngroove" war die fränkische Retourkutsche zum bissigen Oberpfälzer. Fotos: Micheal Meier

16.06.2019

Arzberg

Bissiger Spott in der Burgruine

Beim Aufeinandertreffen von Norbert Neugirg und der Band "Hullerngoove" geht es hart zur Sache. Das Publikum ist von dem fränkisch-pfälzischen Zwist hellauf begeistert. » mehr

Wie viele Strom verbraucht jeder Schlottenhofer Bürger und vor allem wann? Mit derartigen Fragen beschäftigen sich die Regensburger Forscher. Foto: dpa

16.06.2019

Arzberg

Forschungsprojekt läuft weiter

Private Haushalte, Gewerbe und Industrie unterstützen das Forschungsprojekt neos. Die gewonnenen Daten werden wissenschaftlich ausgewertet. » mehr

In etwa vier Wochen steht das Feld von Wolfgang Reihl zwischen Bergnersreuth und Arzberg (im Hintergrund mit der Flitterbachtalbrücke) in voller Blüte und erfreut nicht nur das Auge, sondern vor allem Bienen und Insekten. Mit auf dem Bild Irina Seng, die kaufmännische Mitarbeiterin Reihls. Foto: Peggy Biczysko

14.06.2019

Arzberg

Blüten-Paradies für Bienen und Insekten

Landwirt Wolfgang Reihl legt eine Wiese an und bittet Paten, das zu unterstützen. Er verzichtet auf Anbau auf 7500 Quadratmetern. Und er rechnet mit den Politikern ab. » mehr

Sie organisieren das Strandfest an der Seußener Teicharena (stehend von links): Roland Kastner, Jörg Steinel, Frank Hofmann, Jürgen Orschulok und Gerald Löser sowie (sitzend) Martin Dittrich. Foto: Michael Meier

13.06.2019

Arzberg

Feuerwehr wartet auf Sautrog-Kapitäne

Die Seußener Brandschützer putzen den Dorfteich raus: Anfang August steigt dort das Strandfest - und das bereits zum 49. Mal. » mehr

Zwei Kandidaten der kommenden Kommunalwahl: der designierte Arzberger Bürgermeisterkandidat der CSU, Michael Fuchs (links), und der bereits nominierte CSU-Landratskandidat Peter Berek. Foto: pr.

13.06.2019

Arzberg

Michael Fuchs will Bürgermeister werden

Der erweiterte Vorstand der CSU Arzberg schlägt den Ortsvorsitzenden als Kandidaten für die Kommunalwahl vor. Die Nominierung findet nach der Sommerpause statt. » mehr

Wieland Häcker (links) und Günther Dötsch setzen sich dafür ein, dass Röthenbach wieder Wasser aus den ortseigenen Quellen erhält. Fotos: Matthias Bäumler/pr.

13.06.2019

Arzberg

Röthenbacher wollen ihr Wasser wieder

Wieland Häcker und Günther Dötsch berichten von Gerüchen und einer dunklen Brühe, die ihnen zugemutet wird. Jetzt suchen sie das Gespräch mit der Stadt. » mehr

Zum zehnten Mal lädt der ATV Höchstädt Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren zum Jugendcamp ein. Foto: pr.

12.06.2019

Arzberg

ATV-Jugendcamp zum Ferienbeginn

Drei Tage Zelten, Dribbeln und ganz viel Spaß. Das und eine Überraschung verspricht das zehnte Fußball-Trainingslager für Jugendliche in Höchstädt. Los geht es am 26. » mehr

Vorsitzender Bernd Fürbringer, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Peter Rahn, Roland Kastner und zweiter Vorsitzender Uwe Kropf bei der Ehrung der langgedienten Mitglieder (von links). Foto: David Trott

12.06.2019

Arzberg

Tennisspieler arbeiten auf Jubiläum hin

Das Wetter und ein Biber machte dem Arzberger Tennis-Club das Leben schwer. Gemeinsam wurde alles wieder hergerichtet. Nun schaut der Verein in ein sportliche Zukunft. » mehr

Fahrraddiebstahl

11.06.2019

Arzberg

Zeugen liefern sich Verfolgungsjagd mit Fahrraddieben

In Arzberg haben bislang Unbekannte versucht, zwei Fahrräder zu stehlen. Ein Zeuge konnte durch vollen Körpereinsatz zumindest ein Rad retten. » mehr