Kulmbach

Das Wirtshaus gehört wie die Kirche zum Ortsbild. In Stadtsteinach und in den meisten anderen Städten und Gemeinden des Landkreises Kulmbach sind Traditionsgaststätten erhalten geblieben. Doch in den kleinen Dörfern grassiert das Wirtshaussterben. Die Uni Bayreuth widmet sich nun dem Thema. Foto: Archiv

vor 20 Stunden

Kulmbach

Das Wirtshaus als Studienobjekt

Kulturgeographen erforschen die Entwicklung der Dorfgaststätten im Kulmbacher Land und in Oberfranken. Sie suchen nach Ideen, das Wirtshaussterben zu stoppen. » mehr

Nobel geht die Welt zugrunde: Auf der Liegefläche neben dem neuen Sprung- und Kletterbereich verlegt die Mitarbeiterin der Firma Reso mit ihren Kollegen Rollrasen.

vor 19 Stunden

Kulmbach

Bahn frei für Köpfer und Klatscher

Am Samstag geht im Kulmbacher Freibad das Springerbecken in Betrieb. » mehr

Im Erdgeschoss soll eine Garage mit 31 Stellplätzen entstehen. Vor dem Haus ist ein Hof geplant, auf dem auch 20 Parkplätze vorgesehen sind.

vor 19 Stunden

Kulmbach

Grünes Licht für Studentenwohnheim

Fast einstimmig spricht sich der Stadtrat für den Abriss der ehemaligen Mälzerei Müller und den Bau von knapp 160 Wohnungen an dieser Stelle aus. 2020 ist Baubeginn. » mehr

Im Bild (von links): Konrad Steininger, Präsident Fachverband Schreinerhandwerk Bayern, Jürgen Bodenschlägel, Erwin Wölfel, Schreinerinnung Kulmbach, Stefan Thalhofer, Inhaber der Georg Thalhofer oHG. Foto: privat

vor 19 Stunden

Kulmbach

Schreinerinnung gewinnt Innovationspreis

Beim Zukunftsforum Schreiner wurden Unternehmen für gute Ausbildung gewürdigt. Dabei erhielten die Kulmbacher den ersten Preis. » mehr

Kreischorleiter Kai Konrad, stellvertretender Kreischorleiter Alexander Thern, Sängerkreisvorsitzender Prof. Dr. Klaus Hoffmann und Sängerkreisgeschäftsführer Ernst Klughardt (vor der Bühne, von links) beim Symposium des Sängerkreises Bayreuth in Streitau. Foto: Dieter Hübner

vor 20 Stunden

Kulmbach

Sängerkreis sucht nach neuen Wegen

Kreis-Chorleiter Kai Konrad diskutiert mit den Vereinen Ideen, um den Chorgesang attraktiver zu gestalten. Dadurch sollen neue Mitglieder gewonnen werden. » mehr

Moritz Teichmann (10) aus Neudrossenfeld ist noch dabei, das Schwimmen zu lernen. Fotos: Werner Reißaus

vor 20 Stunden

Kulmbach

Schwimmkurse als Massenbewegung

Die Wasserwacht und die Grundschulen im Landkreis machen in dieser Woche gemeinsame Sache. Statt ins Klassenzimmer geht es für die Schüler in die Freibäder. » mehr

Gesichert von zwei Kränen wurde jetzt der letzte Pylon auf der Talbrücke in Untersteinach gesetzt. Das Brückenbauwerk hat jetzt den Lückenschluss erreicht. Das nahmen am Donnerstag die Baufachleute zum Anlass, ein kleines "Richtfest" zu feiern. Der Umgehungsbau ist weiter im Zeit- und Kostenrahmen. Fotos: Melitta Burger

vor 21 Stunden

Kulmbach

Der Lückenschluss ist geschafft

"Richtfest" für die Talbrücke über die Schorgast in Untersteinach: Der stählerne Überbau ist auf ganzer Länge fertig. Als nächstes werden die Tragseile für die Brücke gespannt. » mehr

Sein Programm "Was, wenn doch?" präsentierte Bodo Wartke im Schönen Hof der Plassenburg. Foto: Rainer Unger

vor 21 Stunden

Kulmbach

Auf der Suche nach dem Funken

Bodo Wartke präsentiert beim Open-Air auf der Plassenburg sein Programm "Was, wenn doch?" Richtig mitreißen kann er sein Publikum allerdings nicht. » mehr

Für einen grandiosen Einstieg in die Open-Airs zeichnete Stahlzeit mit ihrem Frontmann Heli Reißenweber verantwortlich.

17.07.2019

Kulmbach

Brandheiße Show zum Auftakt

Stahlzeit spielt nicht nur die Songs der Kultband Rammstein - sie greifen auch auf ähnlich viel Pyrotechnik zurück. Das demonstrierten die Jungs beim Plassenburg-Open-Air. 1500 Fans feierten sie dafür... » mehr

Am 25. Juli steigt der zweite Kulmbacher Kinosommer. Foto: Markus Weigel

17.07.2019

Kulmbach

Zweiter Kulmbacher Kinosommer startet in einer Woche

Der Vorverkauf für den zweiten Kulmbacher Kinosommer läuft auf Hochtouren. Nur noch wenige Tage bis zur großen Premiere mit "Zimt und Koriander". » mehr

Für den großen Festzug hatten die Blaicher ihre Häuser hübsch geschmückt.	Fotos: Gabriele Fölsche

17.07.2019

Kulmbach

Wiesenfest bei Kaiserwetter

Festzug, Spiele und noch mehr: Wenn die Blaicher Kinder feiern, lacht selbst die Sonne. » mehr

Gabriele und Walter Franke stehen am Main-Radweg, der durch die Kulmbacher Innenstadt führt. An der gefährlichen Ecke Kronacher Straße und Heinrich-von-Stephan-Straße haben die Radfahrer Schwierigkeiten, den richtigen Weg zu finden. Fotos: Stefan Linß

17.07.2019

Kulmbach

Neue Strecken für Genussradler

Der Main-Radweg ist ein wichtiges Aushängeschild für den Tourismus im Kulmbacher Land. Bessere Anbindungen sollen die Routen künftig noch attraktiver machen. » mehr

Nach einer einstündigen Protestveranstaltung vor dem Firmensitz liefen die Mitarbeiter von Auto-Scholz zum Streiklokal. Foto: Stefan Schreibelmayer

16.07.2019

Kulmbach

Neue Proteste bei Auto-Scholz

Zweiter Warnstreik mit Demonstrationszug: Arbeitnehmer wollen neue Verhandlungen über Haustarifvertrag. » mehr

Marion Resch-Heckel, Abteilungsdirektorin des Bereichs Planung und Bau bei der Regierung von Oberfranken, geht in den Ruhestand. Foto: Ralf Münch

17.07.2019

Kulmbach

Der gute Geist hinter den Kulissen

Heute setzt die Baumeisterin den Schlussstein: Nach 37 Jahren geht Marion Resch-Heckel in Pension. Seit dem Jahr 1982 bringt sie sich im oberfränkischen Bauwesen ein. » mehr

17.07.2019

Kulmbach

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis

Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung im Bäckereihandwerk macht, darf nicht aus Zucker sein. » mehr

Drücken und Schieben hilft nichts: Die alte Turnhalle auf dem Stadtsteinacher Schulgelände muss doch mit schwerem Gerät abgerissen werden. Nachdem im Gebäude schadstoffbelastete Materialien gefunden wurden, kann der Abbruch bis 100 000 Euro mehr als ursprünglich kalkuliert kosten.	Foto: Klaus Klaschka

16.07.2019

Kulmbach

Die Schulturnhalle hat Altlasten

Bis zu 100 000 Euro mehr als geplant wird der Abriss der alten Sporthalle in Stadtsteinach kosten. Dennoch soll sie so schnell wie möglich dem Erdboden gleich gemacht werden. » mehr

Bürgermeister Werner Diersch und Allianz-Managerin Annabelle Ohla testen die neue Mitfahrbank in der Trebgaster Ortsmitte. Foto: Dieter Hübner

16.07.2019

Kulmbach

Per Anhalter in den Nachbarort

Jetzt gibt es auch in Trebgast und Lindau Mitfahrbänke. Von dort aus gelangt man nach Neuenmarkt, Kulmbach, Himmelkron und Neudrossenfeld. » mehr

Helga Kauper ist bei der SGB Stadtsteinach verantwortlich für "Lauf 10!".

16.07.2019

Kulmbach

Von null auf zehn in zehn Wochen

Aus Couch-Potatoes werden ehrgeizige Sportler. Der inner Schweinehund ist längst überwunden. » mehr

Die Protagonisten der Sommerausstellung sind (von links) Erik Urbschat, Julia Tittmann, Claus Tittmann und Konrad Schmid. Foto: Horst Wunner

16.07.2019

Kulmbach

Unerschöpfliche Schaffenskraft

Die Sommerausstellung der Galerie Tittmann ist ein Höhepunkt im Kunst-Kalender. Neben Claus Tittmann und Tochter Julia stellen weitere bekannte Künstler aus. » mehr

Die Well-Brüder (von links) Christoph, Karl und Michael begeisterten auf der Naturbühne Trebgast mit ihrem Programm "Vom Bayerischen Paradies" die über 450 Besucher. Foto: Rainer Unger

16.07.2019

Kulmbach

Zwischen Provinz und Provence

Die Well-Brüder präsentieren auf der Trebgaster Naturbühne ihr Programm "Vom Bayerischen Paradies". Das Trio zeigt sich als Kenner des Landkreises Kulmbach. » mehr

Der Wirtschaftsstandort Kulmbach ist geprägt von einem vielseitigen Branchenmix. Im Landkreis sollen sich junge Unternehmen genauso wohlfühlen wie die bestehenden. Das Landratsamt kooperiert mit dem Bundeswirtschaftsministerium und plant unter anderem Imagefilme aus der Gründerszene. Foto: Stefan Linß

16.07.2019

Kulmbach

Impulse für den Wirtschaftsstandort

Der Landkreis Kulmbach präsentiert sich bundesweit als Gründerregion für neue Unternehmen. Praxisbeispiele motivieren auf dem Weg hin zur Selbstständigkeit. » mehr

Der Sozialpreis der Oberfrankenstiftung ging dieses Jahr an die Jugendarbeit im Landkreis Kulmbach. Von links: Landrat Klaus Peter Söllner, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler, die Vorsitzende des Kreisjugendrings Sabine Knobloch und Bezirkstagspräsident Henry Schramm.

16.07.2019

Kulmbach

Jugendarbeit landet großen Wurf

Die Zukunftswerkstatt des Kreisjugendrings in Kulmbach erhielt den Sozialpreis der Oberfrankenstiftung. Vom Preisgeld wird die Jugend profitieren. » mehr

Naila

Aktualisiert am 15.07.2019

Kulmbach

Auto kracht auf Vordermann: zwei Verletzte

Auf der Kulmbacher Nordumgehung hat es am Montagabend gekracht. » mehr

Die Kuh macht über vier Mägen aus Gras Milch. Das war das Lernziel an einem Kuh-Modell (links Lehrer Wolfgang Anselstetter, hinten Rektor Michael Pfitzner).

15.07.2019

Kulmbach

Landwirtschaft verständlich erklärt

"Wo unser Essen herkommt" war Thema einer Stunde für Stadtsteinacher Grundschüler. Das Landwirtschaftsamt hatte Übungsmaterial zur Verfügung gestellt. » mehr

Unser Bild zeigt die Firmlinge mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Mitte), Dekan Hans Roppelt (zweite Reihe, links) , Pfarrvikar Pater Thomas Muttam (vorne, Zweiter von links), Pfarrreferentin Bärbel Janzing (vierte Reihe von unten, Zweite von rechts) und Kaplan Norbert Förster (ganz rechts). Foto: Markus Meister

15.07.2019

Kulmbach

Firmung für 40 Kulmbacher Christen

Der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick firmt in Kulmbach 40 junge Katholiken. Sie feiern ihren Eingang in die Glaubensgemeinschaft. » mehr