Die ehemalige Schule soll das neue Guttenberger Dorfhaus werden.

30.09.2017

Kulmbach

Drei Bürgermeister im Glück

Harsdorf, Guttenberg und Steinbach profitieren als erste von der hohen Förderquote. Jetzt können Projekte verwirklicht werden, die sonst nicht umgesetzt werden können.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.