FP/NP

18.07.2019

Meinungen

Unnützes Kryptogeld

Sie heißen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, RP, Tether, Stellar, Tronix oder EOS und sind dabei, das staatliche Währungsmonopol zu untergraben. » mehr

18.07.2019

Meinungen

Auf dem Schleudersitz

Konrad Adenauer war bekannt für seinen lockeren Umgang mit der eigenen Meinung. "Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern", ist als geflügeltes Wort des früheren CDU-Vorsitzenden und ersten Kanzler... » mehr

17.07.2019

Meinungen

Schwere Hypothek

Die Kandidatin hat es geschafft, aber das Ergebnis ist ernüchternd. Mit einer denkbar knappen Mehrheit hat das EU-Parlament am Dienstagabend die bisherige deutsche Verteidigungsministerin Ursula von d... » mehr

17.07.2019

Meinungen

Der Widerstand wächst

Drei Jahre nach dem Putschversuch im Juli 2016 kämpft sich die türkische Demokratie unter den Trümmern der damaligen Katastrophe zurück ans Tageslicht. Der Weg ist noch weit. » mehr

Kurt Tucholsky, Meister der Satire. Foto: dpa

17.07.2019

Meinungen

Alles? Fast alles

Satire hat schon Menschenleben gekostet. Selten, dass sie ihre Opfer tödlich verletzt; häufiger bringen die Spötter sich selbst in Gefahr - man denke nur an den Anschlag auf das Pariser Magazin "Charl... » mehr

17.07.2019

Meinungen

Klare Vorschriften machen

Gemessen am Bevölkerungswachstum in Bayern ist der Flächenverbrauch im Freistaat viel zu hoch. Alle bisherigen Appelle und Bündnisse zum Flächensparen haben bisher nichts gebracht. » mehr

16.07.2019

Meinungen

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

16.07.2019

Meinungen

Selbstverliebt

Wenige Stunden vor der für heute geplanten Abstimmung des Europäischen Parlaments über den Vorsitz der EU-Kommission, ist noch immer höchst ungewiss, ob Ursula von der Leyen die nötige Mehrheit der Ab... » mehr

13.07.2019

Meinungen

Schwierige Zeiten

Wenn der Chef wechselt, brechen bei Daimler regelmäßig dramatische Zeiten an. Als Jürgen Schrempp seinen Vorgänger Edzard Reuter ablöste, schrieb der Konzern von einem Tag auf den anderen tiefrote Zah... » mehr

13.07.2019

Meinungen

Das Klimawunder

Angela Merkel will wieder Klimakanzlerin werden. » mehr

Berlin-Kreuzberg verabschiedet die Litfaßsäule. Foto: Paul Zinken/dpa

12.07.2019

Meinungen

Runde Reklame

Kennen Sie den? Panisch tastet sich ein schwer betrunkener Mann mit den Händen um eine Litfaßsäule herum und ruft: "Hilfe, ich bin eingemauert!" » mehr

12.07.2019

Meinungen

Beleidigende Ignoranz

Die Debatte über die Fahrverbote in Tirol ist, was ihren politischen Anteil betrifft, an Heuchelei und Ignoranz nicht zu überbieten. » mehr

12.07.2019

Meinungen

Nur gemeinsam

Gott sei Dank! Die große Mehrheit der Deutschen hält die Demokratie für eine großartige Sache. 89 Prozent der Bevölkerung (Christen: 93 Prozent, Muslime: 91 Prozent) stehen zu ihren Werten und Prinzip... » mehr

11.07.2019

Meinungen

Merkels Erbe

Die Kritik an Angela Merkel war laut wie selten: Am Tag nach der letzten Bundestagswahl sprach die Kanzlerin über das schlechte Abschneiden der Volksparteien. » mehr

11.07.2019

Meinungen

Gute Laune

Neulich hörte ich auf einer längeren Autofahrt zwei Podcasts. Nummer eins hieß: "Jeder Vierte meidet Nachrichten", Nummer zwei: "Tiananmen - 30 Jahre Amnesie". Auf den ersten Blick haben sie nichts mi... » mehr

10.07.2019

Meinungen

Flugtickets zu billig

Wenn das Taxi zum Flughafen teurer ist als der Flieger nach Lissabon, stimmt etwas nicht. » mehr

10.07.2019

Meinungen

Notstand

Seit der Jahrtausendwende wird das Gesundheitssystem in Deutschland auf Wettbewerb getrimmt. » mehr

09.07.2019

Meinungen

Frust und Machtspiele

Es ist zum Verzweifeln mit der EU. Der europäische Staatenverbund gibt in diesen Tagen ein katastrophales Bild ab - wieder mal. » mehr

09.07.2019

Meinungen

AKK und die EZB

Die Unabhängigkeit der Zentralbank wird gerne beschworen. Aber was heißt das schon in diesen Zeiten? » mehr

08.07.2019

Meinungen

Zündler, überall

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist auf dem Absprung nach Brüssel, die große Koalition in Berlin hängt am seidenen Faden - in dieses Machtvakuum hinein platzt plötzlich der a... » mehr

05.07.2019

Meinungen

Bittere Tage

Es war ein bitterer Tag für die 400 Loewe-Beschäftigten, dieser 1. Juli, an dem sie ihre "Insolvenzbedingte Freistellung" ausgehändigt bekamen. Alle Bänder stehen still in Kronach, wo einst Fernsehges... » mehr

05.07.2019

Meinungen

Zurück in die Zukunft

Was ist nur aus der Deutschen Bank geworden? Die Bank, die einst der deutschen Industrie half, das Wirtschaftswunder abzusichern, ist heute nur noch ein Schatten ihrer selbst. Besonders fatal: Die Ban... » mehr

Von Beate Franz

04.07.2019

Meinungen

Ein Balanceakt

Wenn es um Fragen von Leben und Tod geht, gibt es keine einfachen Antworten. Sie verbieten sich sogar. "Haben wir ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben?" ist zum Beispiel so eine Frage, mit der sich ... » mehr

04.07.2019

Meinungen

Privilegiert

Rechtlich ist nichts daran auszusetzen, wenn die Deutsche Umwelthilfe (DHU) systematisch Autohändler und Makler abmahnt, die gegen Auflagen zur Kennzeichnung des Energieverbrauchs verstoßen. » mehr

03.07.2019

Meinungen

Erwachsen werden

Neulich sagte ein hochrangiger Politiker: "Die Beziehungen zwischen Merkel und Macron sind nicht unbedingt mehr von Liebe geprägt." Nun ist Liebe keine Kategorie der Politik. Schon gar nicht im Verhäl... » mehr