Oberfranken

Johannes Bettak in seinem "Ostalgie-Konsum" in Themar.

vor 2 Stunden

Aus der Region

Vom DDR-Konsum und einem Spleen zur Zeitreise

"Da müsst ihr mal in den DDR-Konsum nach Themar", riet eine Bekannte. Guter Tipp! Auf der Suche nach Fotos von Butter-Bechern und Senf-Töpfen aus volkseigener Produktion für unser Konsummarken-Buch wu... » mehr

Premiere "Misfit" - Sylvie Meis

vor 2 Stunden

Aus der Region

Sylvies Neuer kommt aus Thüringen

Die Moderatorin Sylvie Meis (41) ist frisch verliebt. Ihr Herz erobert hat ein Mann aus Neuhaus am Rennweg: Niclas Castello. Der Künstler heißt eigentlich Norbert Zerbs und ist der Sohn des Autohändle... » mehr

Ringelnatter

vor 3 Stunden

Aus der Region

Schlange im Hausflur: Anwohnerin ruft um Hilfe

Schreck am Morgen: Als eine Frau in Kemnath das Haus verlassen wollte, sah sie im Treppenhaus eine Schlange liegen. » mehr

Auf dem Schulhof

vor 3 Stunden

Oberfranken

Terror im Schulhof: "Das ist ein Scheiß-Überfall"

Sechs Raubüberfälle, einer mit Schreckschusspistole, eine spektakuläre Flucht aus dem Jugendknast – mit 16 Jahren. Der jugendliche Serientäter sitzt dafür drei Jahre im Knast. Auch zwei Komplizen droh... » mehr

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

vor 5 Stunden

FP

Arbeitsunfall: Mann von Gabelstapler überrollt

Bei einem Arbeitsunfall mit einem Gabelstapler ist ein Mann in einem Holzindustrie-Betrieb im Saale-Orla-Kreis lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Der aus dem Landkreis Kulmbach stammende Karl-Theodor zu Guttenberg ist so prominent, dass er laut Menschenrechtsgerichtshof nicht einen gleich hohen Schutz des Privatlebens erwarten kann wie ein Unbekannter.	Foto: Peter Kneffel

vor 14 Stunden

Oberfranken

Guttenberg verliert Rechtsstreit

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte weist eine Klage des Freiherrn zurück. » mehr

Dann halt mit dem Bus! Tunahan Gümüs (links) und Nikola Capin, Schüler an der Berufsoberschule, sitzen im Expressbus Eichstätt-Ingolstadt. Das Zentrum von Eichstätt wurde seit dem 10. Juli von keinem Zug der Bayerischen Regiobahn (BRB) mehr angefahren. Es fehlen Lokführer.	Foto: Daniel Karmann/dpa

vor 14 Stunden

Oberfranken

Das Land fühlt sich abgehängt

Busse und Taxis statt Züge: Weil die Betreiber keine Lokführer finden, fallen im Nahverkehr Hunderte Bahnverbindungen aus. Besonders hart trifft das ländliche Gemeinden. » mehr

vor 14 Stunden

Oberfranken

Oberfränkische SPD steht vor Führungswechsel

Anette Kramme wird heute beim Bezirksparteitag nicht mehr kandidieren. Sie sei am Limit, sagt sie. Jörg Nürnberger und Sebastian Müller werden sich zur Wahl stellen. » mehr

Die Bachelorette

18.07.2019

Oberfranken

Bayreuther will das Herz der "Bachelorette" erobern

Am Mittwochabend startete die RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“ in die nächste Runde. Mit dabei ist auch David Taylor aus Bayreuth. Der Basketball-Spieler stach der Blondine sofort ins Auge. » mehr

18.07.2019

Oberfranken

Nürnberger tritt für SPD-Bezirksvorsitz an

Jörg Nürnberger aus Tröstau im Landkreis Wunsiedel, Vorsitzender der SPD Hochfranken, will beim Bezirksparteitag der Oberfranken-SPD am Freitag in Himmelkron für das Amt des Bezirksvorsitzenden kandid... » mehr

Wie ein Grüner: Markus Söder - hier als Shrek bei der Fastnacht in Franken im Jahr 2014 - wirbt für Klima und Artenschutz.	Fotos: David Ebener, Sven Hoppe/dpa

17.07.2019

Oberfranken

Grün, grüner, Söder

So mancher witzelt schon über den ersten "grünen" Ministerpräsidenten Bayerns. Ausgerechnet ÖDP und Bund Naturschutz haben viel Lob übrig für den CSU-Chef. » mehr

Schwan-Stabilo-Stifte

18.07.2019

Oberfranken

Schwan Cosmetics baut 200 Stellen ab

Der Konzern Schwan-Stabilo will in seiner Kosmetiksparte bis Jahresende 200 Arbeitsplätze streichen und Produktionen ins Ausland verlagern. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. » mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt mit Blaulicht

17.07.2019

Oberfranken

Mann bricht bei Radtour zusammen: tot

Tragischer Zwischenfall auf einer Radtour in Oberfranken: Ein Senior bricht zusammen und stirbt. » mehr

27 Verhandlungstage, 5000 Seiten Akten: Nach den rätselhaften Todesfällen in der Seniorenresidenz Gleusdorf hat in Bamberg der Prozess gegen drei Verdächtige begonnen. Im Bild Anwalt Alexander Seifert mit der wegen Totschlags angeklagten Heimleiterin. Foto: Daniel Karmann/dpa

Aktualisiert am 17.07.2019

Oberfranken

Mysteriöse Todesfälle im Seniorenheim: Angeklagter bestreitet Totschlagsvorwürfe

Das Landgericht Bamberg prüft die Todesfälle von Gleusdorf. Der Staatsanwalt wirft drei Angeklagten vor, sich wie die Herren über Leben und Tod verhalten zu haben. » mehr

16.07.2019

Oberfranken

Flächensparen - Kabinett lehnt Obergrenze ab

Die zehn Hektar, die pro Tag im Freistaat zugebaut werden, sollen sich bis ins Jahr 2030 um die Hälfte verringern. Die Regierung setzt auf Leerstandsmanagement. » mehr

17.07.2019

Oberfranken

Landtags-SPD empört über Zugausfälle

Die Sozialdemokraten halten die Probleme bei der Bahn für völlig inakzeptabel. Sie sprechen von einer "Schande für ein Industrieland". » mehr

17.07.2019

Oberfranken

Verbrechen steht vor der Aufklärung

Das Gewaltverbrechen von Lauf an der Pegnitz scheint aufgeklärt. n. » mehr

16.07.2019

Aus der Region

Geld soll bald fließen

Das Kultusministerium stellt den Schulen einen baldigen Zugriff auf weitere Fördergelder für den Ausbau von digitalen Klassenzimmern in Aussicht. » mehr

Bitcoin

16.07.2019

Oberfranken

Abzocke mit Bitcoins: 64-Jähriger verliert mehrere zehntausend Euro

Im Landkreis Würzburg hat ein 64-Jähriger viel Geld an einen vermeintlichen Onlinebroker gezahlt. Die Polizei ermittelt. » mehr

Selb

14.07.2019

FP

Rückblick: Das Wochenende in Bildern

Überall wurde gefeiert: Ob beim Samba-Festival in Coburg oder bei einem der vielen Wiesenfeste. Hier ist unser Rückblick aufs Wochenende in Bildern. » mehr

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml, CSU, gratulierte der Bayreuther Bundestagsabgeordneten Dr. Silke Launert zur Wiederwahl als oberfränkische Bezirksvorsitzende der Frauen-Union.	Foto: Stephan Herbert Fuchs

15.07.2019

Oberfranken

Launert will mehr Kundentoiletten

Die Bayreuther Bundestagsabgeordnete möchte WCs in Supermärkten zur Pflicht machen. Die Frauen-Union bestätigt sie als Bezirkschefin. » mehr

Ärzte genießen besonderes Vertrauen. Umso schlimmer ist es, wenn sich herausstellt, dass es sich nicht um einen Mediziner, sondern um einen Hochstapler handelt. Foto: Arno Burgi/dpa

15.07.2019

Oberfranken

Betrüger im Arztkittel narren Kliniken

Mit gefälschten Urkunden verschaffen sich Hochstapler eine Einstellung als Arzt. Einer dieser Scharlatane hatte auch in der benachbarten Oberpfalz gearbeitet. Es ist schwer, sie zu entlarven. » mehr

Emotionen pur - auch das ist das Coburger Samba-Festival.

15.07.2019

Oberfranken

Samba-Fans verwandeln Coburg in Klein-Rio

Die Stadt unter der Veste freut sich beim Umzug über einen Rekord-Besuch. Unterm Strich war heuer allerdings doch etwas weniger los als zuletzt. » mehr

Nirgendwo in Oberfranken ist das Bild der Eisenbahn derzeit so bunt wie auf dem Hofer Hauptbahnhof, an dem sich die Züge von fünf verschiedenen Bahngesellschaften treffen: Erfurter Bahn, ein Alex-Zug der Länderbahn, DB-Regio, Agilis und Mitteldeutsche Regiobahn. Foto: Werner Rost

15.07.2019

FP

Keine Lokführer: Zugausfälle in Hof und Marktredwitz

Wegen fehlender Lokführer schränkt die Länderbahn den Zugverkehr auf mehreren Strecken ein. » mehr

Samba-Festival Samstag

14.07.2019

FP

Samba-Festival: 170.000 Besucher feiern in Coburg

Ein Mega-Star, eine neue Miss-Samba und Menschenmassen, die sich drei Tage lang durch Coburg drängen: Das Festival 2019 geht sicher als eines der kühlsten in die Geschichte ein. Allerdings nur in Sach... » mehr