Haben den Schrecken vom Freitag verdaut: Günter Goller und Uslan, der sieben Monate alte Schäferhund, der von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht wurde. Foto: News5/Fricke

15.05.2019

Selb

Selb
Schrecksekunde für Hund und Herrchen

Ein Unbekannter bedroht in Selb einen Vierbeiner mit einem Messer. Der Besitzer sieht's und läuft dem Mann hinterher. Der Polizei allerdings sind die Hände gebunden.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.