Wunsiedel

Mit Erlaubnis ihres Bekannten: 14-Jährige fährt Auto

In Kirchenlamitz hat die Polizei ein Auto angehalten. Der Halter des Wagens saß auf dem Beifahrersitz und am Steuer war ein 14-jähriges Mädchen.



Kirchenlamitz - Wie die Polizei am Donnerstag berichtet, ereignete sich der Fall bereits am Montag. Bei der Polizei in Wunsiedel rief ein Zeuge an und teilte mit, dass in Kirchenlamitz ein junges Mädchen mit einem Auto unterwegs ist. Als die Polizei das Auto kontrollierte, stellte sie fest, dass am Steuer eine 14-Jährige saß. Der Fahrzeughalter war ein 42-jähriger Bekannter des Mädchens und er saß auf dem Beifahrersitz. Er erlaubte ihr auch, sein Auto zu fahren. Dies hat nun zur Folge, dass beide eine Anzeige erhalten: das Mädchen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und der 42-Jährige wegen Ermächtigung dazu. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2019
11:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeughalter Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeifahrzeug

18.07.2019

66-Jähriger übersieht 19-Jährige im Kreisverkehr - beide Autos stoßen zusammen

Am Mittwoch nahm ein Rentner einer jungen Frau in Weißenstadt die Vorfahrt. Beide Autos prallen im Kreisverkehr aufeinander. » mehr

Schattenspiele

17.07.2019

Radfahrer missachtet Vorfahrt und wird von Auto erfasst

Mit schweren Verletzungen ist für einen 63-jährigen Mann aus Heidelberg eine Radtour durch Deutschland geendet. Bei Kirchenlamitz erfasste ihn auf der Staatsstraße ein Auto. » mehr

14.06.2019

Autofahrerin fährt Fußgängerin über den Fuß

In Wunsiedel wollte eine 41-Jährige abbiegen. Dabei übersah sie eine Fußgängerin. » mehr

Vorsicht beim Spurwechsel

11.06.2019

Unter Alkoholeinfluss: 64-Jähriger fährt Spiegel ab

Der Fahrer kam bei Kirchenlamitz in den Gegenverkehr und streifte ein entgegenkommendes Auto. Ein Zeuge verhinderte, dass der Unfallfahrer weiterfahren konnte. » mehr

Sie zeigen den Gehweg-Parkern die Gelbe Karte (von links): der Leiter der PI Wunsiedel, Hubert Schricker, Kreis-Seniorenbeauftragter Konrad Scharnagl, Jan Weidhas von der PI Marktredwitz, Wohnraum- und Seniorenberaterin Michaela Haberkorn und Verkehrssachbearbeiter Wolfgang Doleschal. Foto: M. Bäu.

07.06.2019

Gelbe Karte für Gehweg-Parker

Mit einer ungewöhnlichen Aktion reagiert die Polizei auf eine Unsitte. Noch bis Ende des Monats gibt es für die Autofahrer eine Gnadenfrist. » mehr

Ein Warndreieck

27.05.2019

Auto rollt Frau über den Fuß

Der Unfall hat sich am Rande des Musikantenfestes in Kleinschoppen ereignet. Ein 70-Jähriger hatte beim Ausparken eine Fußgängerin übersehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dance, Brass & Beat 2019 Hof

Dance, Brass & Beat 2019 - Teil 2 | 18.07.2019 Hof
» 198 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2019
11:21 Uhr