VERKEHRSTEILNEHMER

Goldenes Auto

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Zu grell für die Straße? Polizei legt goldenes Auto still

Glanz und Glitzer sind auf der Düsseldorfer Kö nichts Ungewöhnliches. Ein mit Goldfolie beklebtes Auto, das durch die Herbstsonne fährt, ist der Polizei dann aber doch zu viel. » mehr

Polizei mit Blaulicht

11.10.2019

Bayern

16-Jähriger flüchtet mit Auto vor Polizei

Ein 16-Jähriger hat sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei in Schwaben geliefert. Der Jugendliche war mit einem Auto ohne Kennzeichen unterwegs, woraufhin die Beamten ihn kontrollieren wollten. Doc... » mehr

Jäger Adolf Reinel aus Himmelkron findet in seinem Revier viele überfahrene Tiere. Am häufigsten werden Rehe getötet, zudem Wildschweine, Hasen, Greifvögel, Marder und Haustiere. Foto: Stefan Linß

09.10.2019

Kulmbach

Wildunfälle nehmen weiter zu

Die Gefahr, dass Autos mit einem Tier kollidieren, wird von Jahr zu Jahr größer. Polizei und Jäger warnen und rufen zur vorsichtigen Fahrweise auf. » mehr

09.10.2019

Marktredwitz

Wertvolle Tipps für Sehbehinderte

25 Personen waren einer Einladung von Hilde Heilmann vom Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenverband (BBSB) zu einem Treffen ins "Meister Bär"-Hotel gefolgt. » mehr

Landgericht Passau

09.10.2019

Bayern

Gegenverkehr gefährdet: Anklage gegen Lkw-Fahrer

Ein Lkw-Fahrer soll nach einem riskanten Überholmanöver vor dem Amtsgericht Passau wegen vorsätzlicher Gefährdung des Straßenverkehrs angeklagt werden. Das teilte das Landgericht am Mittwoch mit. Die ... » mehr

Unfall zwischen Konradsreuth und Hof

09.10.2019

Hof

Hofer Autofahrer kracht in Bäume: Motorblock fliegt über die Straße

Ein 28-jähriger Hofer fährt am Dienstag mit seinem Auto von Konradsreuth in Richtung Hof. Bei Regen kommt der Mann von der Straße ab und prallt in eine Baumgruppe. » mehr

Neue Parkplätze

07.10.2019

Hof

Parkplätze am früheren Zentralkauf-Areal

An der Baustelle der Hof-Galerie stehen fortan für Autofahrer 19 Parkplätze zur Verfügung. Über dreckige Schuhe braucht sich niemand Gedanken machen. » mehr

Oktoberfest 2019

06.10.2019

Boulevard

Ruhige Wiesn geht zu Ende

Ein Traumstart bei Sonnenschein, Regen zum Ende - doch das hielt die Gäste nicht ab: Zum Oktoberfest kamen so viele Besucher wie im Vorjahr. Sie feierten friedlich - und waren beim Bierkonsum recht di... » mehr

Mobiler Blitzer

02.10.2019

Hof

Saaleabstieg: viel zu nah am Vordermann

Nur zweieinhalb Stunden lang hat die Hofer Verkehrspolizei am Dienstag den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand auf der A 9 am Saaleabstieg überwacht - und 131 Verkehrsteilnehmer erwischt. » mehr

Unwetter

30.09.2019

Brennpunkte

Sturm «Mortimer» bremst die Bahn: Stop-and-go im Fernverkehr

Sturmtief «Mortimer» zieht über Teile Deutschlands, vor allem im Norden müssen Bahnreisende Geduld mitbringen. Im Laufe des Montags entspannt sich die Lage wieder. » mehr

Auto fährt in der Nacht. Symbolfoto.

27.09.2019

Hof

A 9/Berg: Mazda-Fahrer heizt mit 176 Sachen Saaleabstieg hinab

In der Nacht zum Freitag hat die Polizei wieder einmal an der A 9 bei Berg am Saaleabstieg Verkehrssünder überführt. Dieses Mal schoss ein Mazda-Fahrer den Vogel ab. » mehr

unfall Hof

22.09.2019

Hof

Hof: Betrunkener brettert mit Auto durch mehrere Gärten und flüchtet

Ein 37-Jähriger überfährt mit seinem Auto in der Wunsiedler Straße ein Schild und einen Zaun. Die Fahrt geht weiter - durch mehrere Gärten von Anwohnern der Moschendorfer Straße. » mehr

Spektakuläre Verfolgungsjagd

22.09.2019

Oberfranken

Mit gestohlenen Kennzeichen am Auto: Verfolgungsjagd auf A 9

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich am Samstagnachmittag ein Autofahrer aus Sachsen-Anhalt auf der A 9 geliefert. » mehr

Uhu im Wildpark. Symbolfoto.

21.09.2019

Region

B 173: Verkehrsteilnehmer hilft verletztem Uhu

Am späten Freitagabend sieht ein Verkehrsteilnehmer bei Schwarzenbach am Wald in einer Wiese einen großen Vogel: Es ist ein verletzter Uhu. » mehr

Die Baustelle an der A 93 zwischen Schönwald und Rehau sorgt manchmal für Rückstau bis nach Selb.

20.09.2019

Region

A 93: Diese Anschlussstelle ist ab Montag gesperrt

Wie die Autobahndirektion Nord mitteilt, ist ab Montag, 23. September, die Anschlussstelle Marktredwitz-Süd der A 93 in Fahrtrichtung Hof gesperrt. » mehr

Feuerwehr

19.09.2019

Region

Lkw fährt über geplatzten Reifen und verliert 280 Liter Diesel

Am Mittwochabend musste die A 72 bei Feilitzsch über vier Stunden gesperrt werden. Nachdem ein Lkw über einen abgerissenen Reifen fuhr, verlor er auf der Fahrbahn 280 Liter Diesel. » mehr

Premium Inhalt

17.09.2019

FP/NP

Nicht der große Wurf

Man hat es kommen sehen. Seit ihrer offiziellen Zulassung sorgen die E-Roller in den deutschen Innenstädten mehr für gefahrvolle Unruhe als für entspannte Kurzstreckenmobilität. » mehr

E-Tretroller

17.09.2019

Deutschland & Welt

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Sie stehen, liegen und rollen an vielen Ecken: E-Scooter, elektrobetriebene Tretroller. Die angeblichen Shootings-Stars des innerstädtischen Verkehrs verursachen viele Unfälle und sind weniger beliebt... » mehr

Sie haben den Abc-Schützen der Klasse 1b persönlich die Sicherheitsdreiecke umgelegt (von links): Die Marktredwitzer Schulweghelfer, der Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz, Robert Roth, die Klassenlehrerin der 1b, Andrea Schindler, Johannes Drechsler, Katrin Schelter, Duygu Cakir, Markus Reichel, die Fachberaterin des Schulamts für Verkehrs- und Sicherheitserziehung, Barbara Zöllner, Horst Geißel, Günter Tauber sowie Herbert Fischer. Foto: Peter Pirner

11.09.2019

Fichtelgebirge

Abc-Schützen gehören wieder zum Straßenbild

Autofahrer sollen in der nächsten Zeit besonders vorsichtig sein: Im Landkreis sind viele Schulanfänger unterwegs. » mehr

Nasse Fahrbahn. Unfall. Symbolfoto.

10.09.2019

Region

Fünf Unfälle wegen Regen: Eine Verletzte, 78.000 Euro Schaden

In Folge von kräftigen Schauern hat es auf der A 9 bei Berg, Konradsreuth und Stammbach mehrmals gekracht. Unter anderem schleuderte ein Porsche in einen Lkw. » mehr

Schweif-Gymnastik

09.09.2019

Region

Nach Reifenplatzer: Pferde müssen auf der A9 umgeladen werden

Ein geplatzter Reifen an einem Pferdetransporter hat am Sonntagnachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der A 9 zwischen Münchberg und Gefrees gesorgt. » mehr

31 Teams kämpften um den Titel "Deutscher Meister im Schneepflugfahren". Der Wettbewerb im hessischen Gudensberg war gut besucht. Links im Bild der Unimog Typ 430, mit dem die Teilnehmer den Parcour bewältigen mussten. Foto: pr.

08.09.2019

Fichtelgebirge

Bauhof landet im guten Mittelfeld

Ein Marktredwitzer Team nimmt an der deutschen Meisterschaft im Schneepflugfahren teil. Es geht um Geschwindigkeit und Präzision. Die Teilnehmer sehen das als Training. » mehr

06.09.2019

Region

Klassenzimmer stinken nicht mehr

In den Ferien hat die Gemeinde Pechbrunn die Fußböden austauschen lassen. Sorge bereitet Bürgermeister Ernst Neumann die Raserei in der Hauptstraße. » mehr

In der Hohenberger Straße klafft weiter ein großes Loch - der hartnäckige Granit machte dem Baufortschritt zu schaffen. Trotzdem zeigen sich die Abwasserbetriebe Selb und die Energieversorgung Selb-Marktredwitz zuversichtlich.	Foto: pr.

06.09.2019

Region

Durchfahrt frei zum neuen Schuljahr

Bei der Baustelle in der Hohenberger Straße geht es voran. Zum Schulstart wird der Teilabschnitt bis zum Schulzentrum nicht komplett fertig - aber es gibt eine Lösung. » mehr

Gleich mehrere Unternehmen sind an den Leitungsbauarbeiten in der Lindenstraße beteiligt. Unser Bild zeigt (von links): Projektleiter Christian Fischer (ESM), Tommi Krull von den Stadtwerken, Sachbearbeiter Oskar Steinbrecher vom Stadtbauamt, Thomas Streber (Chef der Baufirma), Rohrnetzmeister Gas, Björn Bock (ESM), Armin Reger (KUM), Bauarbeiter Josef Völkl, Bauleiter Harald Giehl von der Firma Streber und Bauarbeiter Bernhard Lang in der Grube. Den Bagger steuert Paul Hautsch.	Foto: Peggy Biczysko

05.09.2019

Region

Bagger frisst sich durch den Stadtpark

Stadt, KUM und ESM erneuern über 60 Jahre alte Leitungen. Fast eine halbe Million kostet das Projekt. Weitere Großbaustellen sorgen demnächst für Behinderungen. » mehr

Fuß vom Gas, der Kinder wegen, lautet ab Dienstag die Devise.	Foto: dpa

05.09.2019

Region

"Bremsbereit, der Kinder wegen" gilt jetzt besonders

Mit Schulbeginn steigt im Straßenverkehr das Risiko, denn die Abc-Schützen sind erstmals alleine unterwegs. Und die Polizei kontrolliert verstärkt. » mehr

Die Signalwirkung der gelben Warndreiecke ist deutlich zu erkennen. Dank der Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" werden alle der über 1000 Schulanfänger in Stadt und Landkreis damit ausgestattet. Das Bild zeigt die drei Erstklässler Anna Pätzold, Milena Schäfers und Luan Reimer und dahinter (von links) Schulrat Ulrich Lang, Adolf Markus, zweiter Bürgermeister von Naila, Walter Rausch, Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Münchberg, Frankenpost -Geschäftsführer Dr. Serge Schäfers, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzende der Hofer Kreisverkehrswacht, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Uwe Enzenbach, Bereichsleiter der AOK-Direktion Hof, Matthias Münchberger von der Polizeiinspektion Hof und Herbert Hubert von der Sparkasse Hochfranken.	Foto: Köhler

Aktualisiert am 05.09.2019

Region

Hof - Zum 50. Mal findet heuer zum Schulanfang die Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" statt.

Auch in diesem Jahr bekommen die Erstklässler in Stadt und Landkreis Hof Warndreiecke zum Umhängen. Sie sollen die Kinder auf Schul- und Heimweg erkennbar machen. » mehr

Kreisverkehr. Symbolfoto.

03.09.2019

Region

Schutzstreifen endet nicht willkürlich

Warum denn der Schutzstreifen für Fahrradfahrer in der Wunsiedler Straße direkt vor dem neuen Kreisverkehr ende, hat Gudrun Bruns (FAB) jüngst im Ferienausschuss des Hofer Stadtrats wissen wollen. » mehr

Roboterwagenfirma Waymo

03.09.2019

Deutschland & Welt

Die Robotaxi-Revolution lässt auf sich warten

Nach einigen Prognosen vom Anfang des Jahrzehnts hätten wir schon in Robotaxis durch die Städte fahren können. Doch obwohl viele Player Tag für Tag selbstfahrende Testautos auf die Straße schicken, is... » mehr

Der digitale Atlas des Statistischen Bundesamtes zeigt die Verkehrsunfälle, die sich 2018 in Kulmbach ereignet haben. Ein Schwerpunkt liegt im südlichen Stadtbereich am Kreuzstein und in der Bayreuther Straße.

Premium Inhalt

02.09.2019

Region

Schauerkreuzung ein Unfallmagnet

Am Kreuzstein und in der Bayreuther Straße krachte es 2018 in Kulmbach am häufigsten. Das Statistische Bundesamt zeigt die gefährlichsten Orte für Verkehrsteilnehmer. » mehr

Tom Gerhardt

30.08.2019

Deutschland & Welt

Gerhardt gegen Gaffer: Polizei wirbt mit TV-Komiker

Gaffer mit Fotohandys sorgen immer wieder für negative Schlagzeilen. Um ein Zeichen zu setzen, schlüpft TV-Komiker Tom Gerhardt in seine Paraderolle - und in eine Polizeiuniform. » mehr

Lkw fährt schnell.

30.08.2019

Region

A9/Berg: Schon wieder - Lkw rast mit fast 100 Sachen Saaleabstieg hinab

Nachdem die Polizei bereits am Mittwoch einen rasenden Sattelzug-Fahrer gestoppt hatte, ging ihr am Donnerstag an der selben Stelle ein weiterer Lkw-Fahrer ins Netz. » mehr

Radfahrerin

29.08.2019

Region

Zwei Verletzte: Radfahrerin nimmt Schüler auf Mofa die Vorfahrt

Eine 48-jährige Radfahrerin aus Schirnding hat am Mittwochabend in Röslau einem 15-jährigen Mofa-Fahrer die Vorfahrt genommen und einen Unfall verursacht. » mehr

Mit Blick aufs Schwesnitztal: Hier soll das Baugebiet entstehen. Foto: Wilfert

28.08.2019

Region

Weitere Schritte für neues Baugebiet

Der Gemeinderat Oberkotzau befasst sich mit Anregungen zum Areal "Schwesnitztalblick". Gesucht werden Möglichkeiten für Ausgleichsmaßnahmen. » mehr

Wer seine Fahrprüfung nur mit einem Automatik-Auto abgelegt hat, braucht eine zweite Prüfung, wenn sich ans Steuer eines Wagens mit manueller Schaltung setzen will. Dass Bundesverkehrsminister diese Hürde lockern will, stößt bei vielen Fahrlehrern in er Region auf Skepsis. Foto: kelifamily /Adobe Stock

Premium Inhalt

28.08.2019

Region

Scheuers Vorstoß erhält Kritik und Lob

Der Verkehrsminister will Änderungen in der Führerscheinprüfung, um Automatik-Autos zu fördern. Fahrlehrer aus der Region bewerten den Vorschlag unterschiedlich. » mehr

Die Polizei veruscht bereits die Raser in der Hofer in den Griff bekommen.

26.08.2019

Region

Raser gestoppt: Mehr als 120 Sachen im 70er-Bereich

Zwei Punkte in Flensburg, ein Monat Fahrverbot und 240 Euro Strafe hat sich ein Autofahrer auf der Straße zwischen Helmbrechts und Döbra eingehandelt. » mehr

Verkehr in Berlin

26.08.2019

Deutschland & Welt

Studie: Verkehr verursachte Kosten von 149 Milliarden Euro

Für Benzin oder ein Flugticket zahlt zunächst nur der Kunde. Doch auch für die Allgemeinheit entstehen in der Folge hohe Kosten. Vor allem ein Verkehrsmittel sticht dabei laut einer Studie hervor. » mehr

Fahrschule

24.08.2019

Deutschland & Welt

TÜV-Verband lehnt Änderungen bei Führerscheinprüfung ab

Der Verkehrsminister will Änderungen bei der Führerscheinprüfung, um Automatikautos zu fördern. Die Prüfungen werden von den TÜV-Organisationen abgenommen - der TÜV-Verband aber sieht die Pläne Scheue... » mehr

Hier, an der Kreuzung von Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße, beginnen am Montag weitere Arbeiten zur Straßenerneuerung. Foto: Gödde

23.08.2019

Region

Behinderungen an der Ossecker Straße

Am Montag beginnen in Hof die Tiefbauarbeiten an der Kreuzung von Ernst-Reuter-Straße und Ossecker Straße. Die Ossecker Straße wird hierzu zwischen der Admiral-Scheer-Straße und der Kreuzung mit der E... » mehr

23.08.2019

Region

Neue Baustelle auf der A 70

Die Fahrbahnerneuerung auf der A 70 zwischen den Anschlussstellen Scheßlitz und Roßdorf am Berg ist weitestgehend abgeschlossen. » mehr

Die Kreuzung an der Froschgrüner Brücke in Naila ist ein Knotenpunkt. Geradeaus kann man durchfahren, doch ein Abbiegen nach links oder rechts in die Baustelle ist nicht vorgesehen. Am Dienstag ist die Kreuzung wegen Asphaltarbeiten komplett gesperrt.	Foto: Hüttner

Premium Inhalt

18.08.2019

Region

Fahrern fehlt Verständnis für Baustelle

In Naila ist an einem wichtigen Knotenpunkt der Verkehrsfluss eingeschränkt. Das verleitet so manchen Verkehrsteilnehmer zu trotzigem Verhalten. » mehr

Lkw fährt schnell.

17.08.2019

Region

A9: Mehr als 1000 Verstöße am Saaleabstieg im Juli

Die Verkehrspolizei Oberfranken hat im Juli mehr als 1000 Verstöße am sogenannten Saaleabstieg auf der A 9 registriert. Das hat eine Anfrage der Frankenpost ergeben. » mehr

15.08.2019

Fichtelgebirge

Sanierung der A 93 in Richtung Süden beginnt

Auch Brücken werden saniert. Anfang November sollen die Arbeiten enden. » mehr

Die Sanierungsarbeiten in der Küche der gemeindlichen Gaststätte "Zur Tanne" haben doch mehr Geld verschlungen als angenommen. Ursprünglich war die Gemeinde Harsdorf von Kosten von rund 20 000 Euro ausgegangen. Bürgermeister Günther Hübner - hier mit einem maroden Abwasserrohr - rechnet inzwischen mit mindestens den doppelten Kosten.	Foto: Werner Reißaus

14.08.2019

Region

Die "Tanne" eröffnet Anfang September

Die Sanierung der gemeindlichen Gaststätte in Harsdorf wird deutlich teurer als ursprünglich geplant. Zuschüsse sind dennoch nicht in Aussicht. » mehr

Kreisverkehr

13.08.2019

Region

SPD will weiteren Kreisverkehr

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion macht sich dafür stark, vor den großen Brückenbaumaßnahmen den Verkehrsfluss am Pestalozziplatz zu verbessern. » mehr

07.08.2019

Region

Behinderungen in Waldershofer Straße

Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist in der Flottmanstraße und der Waldershofer Straße nach einem Kabelschaden zu rechnen. Das teilt die Stadt Marktredwitz mit. » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Behindertenverband fordert Fahrschule für E-Tretroller

Sie sollen Radwege und Straßen nutzen, doch daran halten sich viele Fahrer von E-Tretrollern nicht. Zum Ärger von Behinderten-Vertretern. Auch der Sozialverband VdK übt Kritik. » mehr

Zebrastreifen

01.08.2019

Region

Mit Sprung auf Gehweg gerettet: Mercedes-Fahrer rast auf Frau zu

Eine Fußgängerin überquert am Dienstagabend die Leimitzer Straße in Hof. Ein Mercedes-Fahrer hat angeblich statt abzubremsen Gas gegeben und auf die Frau zugehalten. » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

Fahndung nach Rasern von der A3 läuft

Die Polizei fahndet nach den Fahrern und Autos, die an einem illegalen Wettrennen auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden beteiligt gewesen sein sollen. Zeugen auf der nahe gelegenen Rastanlage und auf der S... » mehr

28.07.2019

Deutschland & Welt

Wettrennen auf A3 soll Karambolage ausgelöst haben

Ein illegales Wettrennen soll auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden zu einer Massenkarambolage mit vier Verletzten geführt haben. Nach Angaben von Zeugen hätten sich vier Fahrzeuge ein Rennen geliefert, te... » mehr

Symbolfoto. Umleitung.

26.07.2019

Region

Hofer Volksfest: Geänderte Verkehrsführung an der Ernst-Reuter-Straße

Da durch das Volksfest mehr Verkerhsteilnehmer in Hof unterwegs sind, hat die Stadt Hof beschlossen, die Verkehrsführung an der Ernst-Reuter-Straße und der Kulmbacher Straße zu ändern. » mehr

Ladenöffnungszeiten. Geöffnet. Symbolfoto.

25.07.2019

Region

Kurz vor Ladenschluss: Audi-Fahrer rast durch Marxgrün

Ein Autofahrer sorgt am Dienstagabend im Nailaer Ortsteil Marxgrün für Aufruhr. Er rast durch den Ort, überholt mehrere Fahrzeuge und bedrängt einen Lichtenberger. » mehr